Gehaltsvergleich

Fahrzeuglackierermeister/in in Heppenheim (Bergstraße)

Fahrzeuglackierermeister und Fahrzeuglackierermeisterinnen haben verantwortungsvolle Fach- und Führungsaufgaben. Sie leiten Lackierabteilungen oder -werkstätten, wo sie Arbeitsabläufe planen und überwachen. Sie garantieren die Betriebsbereitschaft und kümmern sich um die Reinigung und Wartung der Lackieranlagen und Spritzmaschinen. Darüber hinaus übernehmen sie besonders schwere Fachaufgaben und beachten die Einhaltung von rechtlichen und technischen Vorgaben. Sie bilden Lehrlinge aus und kümmern sie sich um die Fort- und Weiterbildung der Kollegen. Sie beraten die Kunden, planen die Auftragsabwicklung, verteilen die Arbeiten und überwachen die anfallenden Kosten. Abschließend überprüfen sie die Qualität der Arbeiten. Sie übernehmen eine große Verantwortung und treffen viele wichtige Entscheidungen im Betrieb, den sie eigenständig leiten. Fahrzeuglackierermeister und Fahrzeuglackierermeisterinnen sind im Kraftfahrzeug- und Fahrzeugbau, in der Kraftfahrzeugreparatur und -instandhaltung, im Maschinen- und Anlagenbau, in der Personalberatung und -vermittlung und im Bereich Personalleasing beschäftigt. Diese Tätigkeit kann man ausüben, wenn man die Fortbildung zum Maler- und Lackierermeister bzw. zur Maler- und Lackierermeisterin mit dem Schwerpunkt Fahrzeuglackierung absolviert hat.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fahrzeuglackierermeister/in in Heppenheim (Bergstraße) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Heppenheim (Bergstraße) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 14.08.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Fahrzeuglackierermeister/in in Heppenheim (Bergstraße) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.750,00 3.750,00 3.250,00
Netto 1.695,44 2.264,99 1.980,21
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Solms, Lahn 98,8 2.500,00 3.911,00 3.460,50 6
Frankfurt am Main 53,1 2.594,87 4.083,33 3.091,03 3
Limburg an der Lahn 92,7 4.000,00 4.148,15 4.074,07 3
Ölbronn-Dürrn 75,5 2.300,00 3.000,00 2.650,00 2
Bürgstadt 46,4 2.407,41 3.250,00 2.828,70 2
Karlsruhe (Baden) 73,1 1.500,00 2.500,00 2.000,00 2
Pforzheim 84,5 1.900,00 1.900,00 1.900,00 1
Maintal 58,4 4.083,33 4.083,33 4.083,33 1
Hanau 58,4 1.700,00 1.700,00 1.700,00 1
Würzburg 94,9 2.092,38 2.092,38 2.092,38 1

Infos über Heppenheim (Bergstraße)

Im Regierungsbezirk Darmstadt gelegen befindet sich die Kreisstadt Heppenheim an der Bergstraße (so die amtliche Bezeichnung der Weinstadt) in einer wunderschönen, hügeligen Umgebung. Diese ist nicht nur geprägt von satten, grünen Landschaften, sondern von zahlreichen Weinbergen und idyllischen Wohnsiedlungen. Die Einwohner von Heppenheim an der Bergstraße sind darüber hinaus sehr stolz auf die dort ansässige Amateur-Sternwarte. Diese befindet sich auf dem berühmten Schlossberg der Stadt und ist selbst über die Grenzen von Heppenheim hinaus bekannt. Auch die 408 Kulturdenkmäler (die meisten dieser Kunstwerke unterstehen dem Denkmalschutz), wie beispielsweise die imposante Starkenburg oder der Kurmainzer Amtshof laden zu einer Besichtigung ein. Nicht weniger interessant ist Heppenheim auch für Arbeitnehmer und Jobsuchende, denn sowohl innerorts, als auch in und um Darmstadt bieten sich attraktive Möglichkeiten der beruflichen Entfaltung.

Stellenangebote in Heppenheim (Bergstraße)

DevOps / IT-Support Ingenieur (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Boschung Mecatronic GmbH
Ort: Heppenheim (Bergstraße)