Gehaltsvergleich

Feinpolierer/in in Nürnberg

Feinpolierer und Feinpoliererinnen werden in Betrieben der Schmuckherstellung, der optischen und feinmechanischen Industrie und in Schmuckwerkstätten eingesetzt. Ihre Aufgabe ist es, unter Einsatz verschiedener Hilfsmittel metallene Oberflächen zum Glänzen zu bringen. Hierbei ist, besonders bei feinmechanischen Teilen, hohe Sorgfalt und Gründlichkeit gefragt. Feinpolierer und Feinpoliererinnen sind für den Glanz beispielsweise von goldenen Uhrgehäusen, Armbändern und Ringen aus Silber, chirurgischen Instrumenten, Bestecken aus Edelstahl oder metallenen Oberflächen von Haushaltsgeräten zuständig. Hierzu steht ihnen ein breites Repertoire an Schleifmitteln, Schleifbürsten und Polierstahl zur Verfügung. Bei der Arbeit an Maschinen sind sie für die Auswahl der Polier- und Schleifscheiben verantwortlich, ebenso ist Wissen über chemische Verfahren zur Metallbearbeitung notwendig - beispielsweise in den Bereichen Galvanisation oder Brünieren. Eine Voraussetzung zu dieser Tätigkeit ist eine abgeschlossene Ausbildung als Feinpolierer/in. Ausbildungsinhalte sind unter anderem Werkstoffkunde, das Erlernen von Schleifen und Polieren, Pflege und Instandhaltung der Arbeitsgeräte, Reinigung und Aufputzen sowie verschiedene chemische und physikalische Verfahren wie Rhodinieren, Oxydieren oder Vergolden.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Feinpolierer/in in Nürnberg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Nürnberg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 29.11.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 10 Gehaltsdaten für den Beruf Feinpolierer/in in Nürnberg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.000,00 4.500,00 3.437,50
Netto 1.836,24 2.547,42 2.076,09
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Nürnberg

Die Großstadt Nürnberg liegt in Bayern und ist ein wichtiger Standort der Elektrotechnik und des Maschinenbaus. Aber auch die Fahrzeugindustrie ist hier stark vertreten. Einen wichtigen Beitrag zur Wirtschaft leisten auch die zahlreichen Druckereien der Stadt. Auch Unternehmen aus der Werbung und Medienunternehmen sind hier angesiedelt. Nürnberg ist aber auch High Tech Standort mit vielen Unternehmen der Kommunikationstechnik. Nürnberg verfügt über ein bedeutendes Messezentrum. Nürnberg ist Knotenpunkt wichtiger Verkehrswege und ist daher sehr gut an das Schienen und Straßennetz angebunden. Die Stadt verfügt über ein U-Bahn und Straßenbahnnetz, sowie zahlreiche Buslinien, die die Punkte innerhalb der Stadt verbinden. Auch ein internationaler Flughafen ist vorhanden.

Stellenangebote in Nürnberg

SAP SD Berater (m/w/x) mehr Info
Anbieter: über duerenhoff GmbH
Ort: Essen
Teamassistenz für die Bereiche Betriebstechnik und Informatik (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Phoenix Contact GmbH & Co. KG
Ort: Lüdenscheid
Mitarbeiter (m/w/d) für das Lotsenteam Pontis Freimann mehr Info
Anbieter: Diakonie Hasenbergl e.V.
Ort: München
Spezialist Shopfloormanagement (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Schlüter-Systems KG
Ort: Iserlohn
Küchenchef (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Areas Deutschland Holding GmbH
Ort: Leutkirch im Allgäu