Gehaltsvergleich

Feinwerkmechaniker/in SP Maschinenbau in Hamburg

Der Beruf des Feinmechanikers bzw. der Feinmechanikerin mit dem Schwerpunkt Maschinenbau tritt nach seiner Neuordnung die Nachfolge der vorherigen Ausbildungsberufe Maschinenbauer, Feinwerkmechaniker, Dreher und Werkzeugmacher an. Auch wenn Feinmechaniker und Feinmechanikerin jetzt in einem eigenen Ausbildungsberuf erlernt werden, so kann der Zugang in den Beruf auch noch über die genannten Berufe erfolgen. Feinmechaniker und Feinmechanikerinnen mit dem Schwerpunkt Maschinenbau stellen Einzelteile aus Eisen, Nichteisenmetallen und Kunststoffen her, für die Herstellung und Instandsetzung von Maschinen und Geräten, für die eine hohe Präzision erwartet wird. Die Bearbeitungsprozesse umfassen das Stanzen, Schleifen, Fräsen und Drehen. Zum Einsatz kommen dabei oft CNC-Maschinen die von den Feinmechanikern und Feinmechanikerinnen eingerichtet werden und für die sie Arbeitsprogramme erstellen. Weiterhin gehört die Instandhaltung und Wartung von pneumatischen und hydraulischen Steuerungen zu ihrem Aufgabengebiet. Während der Ausbildung werden die genannten Tätigkeiten ebenso erlernt wie die Steuerung moderner Werkzeugmaschinen und Fertigungsverfahren. Außerdem werden die Kenntnisse der Ökonomie und des Qualitätsmanagements vermittelt.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Feinwerkmechaniker/in SP Maschinenbau in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 10.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Feinwerkmechaniker/in SP Maschinenbau in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.705,14 1.761,11 1.734,96
Netto 1.216,58 1.404,96 1.341,02
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Norderstedt 16,7 1.410,18 2.309,18 1.772,82 31
Brunsbüttel 68,2 1.679,80 1.679,80 1.679,80 10
Bekmünde 56 1.000,00 2.080,00 1.694,24 9
Lüneburg 42,7 2.594,59 2.594,59 2.594,59 7
Bremen 94,7 635,56 4.000,00 2.777,11 5
Lübeck 58,1 443,24 1.800,00 850,00 4
Bekdorf bei Wilster 57,4 420,00 420,00 420,00 3
Verden (Aller) 87,1 2.003,08 2.422,00 2.142,72 3
Cuxhaven 93,3 2.128,00 2.128,75 2.128,38 2
Fuhlendorf bei Wiemersdorf 45,2 1.995,00 1.995,00 1.995,00 1

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

Quereinsteiger (m/w/d) für Unternehmensberatung als selbstständiger Geschäftsführer mehr Info
Anbieter: Expense Reduction Analysts über ABD Media GmbH
Ort: Hamburg
Stellvertretende Studioleitung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: McFIT GmbH & Co. KG
Ort: Hamburg
Senior Sales Manager - Public Sector (m/w/d) mehr Info
Anbieter: operational services GmbH & Co. KG
Ort: Hamburg
Online Marketing Manager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Storopack Deutschland GmbH + Co. KG
Ort: Hamburg
Softwareentwickler EDGE-Technologien (m/w/d) (Anwendungsentwickler, Fachinformatiker o. ä.) mehr Info
Anbieter: Dynamit Nobel Defence GmbH
Ort: Hamburg