Gehaltsvergleich

Fertigungs- u. Funktionskontrolleur/in in Blieskastel

Der Fertigungs- und Funktionskontrolleur bzw. die Fertigungs- und Funktionskontrolleurin ist in einem Betrieb dafür verantwortlich, Arbeitsprozesse bezüglich ihres korrekten Ablaufs zu überwachen. Wichtig sind in diesem Berufsfeld die Prüfung der Waren und die Protokollierung jener. Es werden Werte wie die Qualität der Produkte, die Form und Wahrung der Lagerbestimmungen und die Qualität der Arbeitsbereiche festgestellt. Diese werden anhand von normierten Richtlinien überprüft. Auch arbeitet dieses Berufsfeld vermehrt mit Logistikern zusammen, die für reibungslose und zielorientierte Warenlieferungen sorgen. Das Aufgabenfeld ist sehr umfangreich und richtet sich nach dem jeweiligen Produktionsspektrum des Unternehmens. Fertigungs- und Funktionskontrolleure finden sich heutzutage immer mehr im EDV-Sektor und in der Mikrotechnik, da dieser Markt stetig wächst. Auch sind Fertigungs- und Funktionskontrolleure bzw. Fertigungs- und Funktionskontrolleurinnen für die Feststellung und Behebung von Qualitätsmängeln verantwortlich. Die Ausbildung dauert in der Regel 3 Jahre und kann mit einer Prüfung bei der regionalen Handelskammer abgeschlossen werden. Oft werden vorherige gewerbliche Ausbildungen für die Aufnahme in ein Angestelltenverhältnis vorausgesetzt.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fertigungs- u. Funktionskontrolleur/in in Blieskastel und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Blieskastel im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 18.06.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Fertigungs- u. Funktionskontrolleur/in in Blieskastel gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.657,50 1.657,50 1.657,50
Netto 1.163,64 1.163,64 1.163,64
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Mannheim, Universitätsstadt 92,5 3.000,00 5.416,67 3.590,99 28
Zweibrücken, Pfalz 8,7 1.657,50 2.971,43 2.440,66 4
Dillingen / Saar 39,7 3.739,55 5.855,86 4.444,98 3
Frankenthal (Pfalz) 86,9 4.571,43 4.571,43 4.571,43 2
Karlsruhe (Baden) 86,6 3.780,00 3.780,00 3.780,00 1
Harthausen, Pfalz 79,8 2.400,00 2.400,00 2.400,00 1

Infos über Blieskastel

Die Stadt Blieskastel liegt im Bundesland Saarland. Sie gehört zum Saarpfalz-Kreis, dessen Kreisstadt Homburg nur 15 Kilometer entfernt liegt. Nur 25 Kilometer trennen die Ortschaft von Saarbrücken. Für das ganze Gebiet um Blieskastel ist die Stadt ein bedeutender Schulstandort. Dort können alle Schulabschlüsse bis zum Abitur gemacht werden. Die Bundesstraße B423 bringt den Kraftverkehr aus der Stadt und zur Bundesautobahn A8, von wo aus man alle Straßen in Deutschland erreichen kann. Der Zugverkehr, der vom örtlichen Bahnhof aus stattfand, wurde eingestellt, doch es verkehren regelmäßige Busse, die auch bis Homburg reichen. Die Wirtschaft in Blieskastel setzt sich aus verschiedenen Firmen aus unterschiedlichen Branchen, zum Beispiel Softwareentwicklung, zusammen.

Stellenangebote in Blieskastel

IT Consultant w/m/d - Datacenter Generalist mehr Info
Anbieter: Computacenter AG & Co. oHG
Ort: Hamburg
Vertriebsmitarbeiter Field Sales (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Kendrion (Donaueschingen/Engelswies) GmbH
Ort: Donaueschingen
Facharzt für Urologie (w/m/d) mehr Info
Anbieter: medicos.AufSchalke
Ort: Gelsenkirchen
Projektmitarbeiter/in (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Märkischer Sozialverein e.V.
Ort: Oranienburg
Consultant Analytics & Big Data (w/m/d) mehr Info
Anbieter: PRODATO Integration Technology GmbH
Ort: Nürnberg