Gehaltsvergleich

Feuerwehrgerätewart/in in Lübeck

Feuerwehrgerätewarte und Feuerwehrgerätewartinnen pflegen, verwahren und warten Maschinen und Geräte der Feuerwehr und sind für deren Instandsetzung verantwortlich. Darüber hinaus beteiligen sie sich an deren Anschaffung und Aussonderung. Sie sorgen für den tadellosen Zustand der Gerätehäuser, führen Gerätenachweise, beantragen Überprüfungen und führen Personalkarteien. Sie kontrollieren immer wieder die Anzahl und Funktionstüchtigkeit einzelner Geräte und führen Bewegungsfahrten durch, wenn zum Beispiel ein Feuerwehrfahrzeug längere Zeit nicht eingesetzt wurde. Ferner überwachen sie die Atemschutzgeräte, während ihre Wartung, Prüfung und Instandsetzung von Atemschutzgerätewarten und Atemschutzgerätewartinnen durchgeführt wird. Feuerwehrgerätewarte und Feuerwehrgerätewartinnen sind bei Werksfeuerwehren von Betrieben aus unterschiedlichen Wirtschaftszweigen, bei Feuerwehren in Flughafenbetrieben und in Berufsfeuerwehren beschäftigt. Sie können auch im Bereich der Verteidigung in Feuerwehren der Streitkräfte arbeiten. Voraussetzung für den Zugang zu dieser Tätigkeit ist in der Regel eine Aus- oder Weiterbildung, die bei der Feuerwehr durchgeführt wird. Für diese Tätigkeit braucht man einen Führerschein und sollte über eine sorgfältige und gründliche Arbeitsweise, Zuverlässigkeit und technisches Verständnis verfügen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Feuerwehrgerätewart/in in Lübeck und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Lübeck im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 03.01.2012 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Feuerwehrgerätewart/in in Lübeck gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.753,68 1.753,68 1.753,68
Netto 1.234,02 1.234,02 1.234,02
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hamburg 58,1 2.605,42 6.000,00 4.133,96 4

Infos über Lübeck

Die Hansestadt Lübeck mit der von der UNESCO zum Welterbe erklärten Altstadt liegt im Norden Deutschlands an der Ostsee. Der Hafen der Stadt ist der größte Ostseehafen in Deutschland und spielt somit eine wichtige Rolle für die Wirtschaft der Stadt. Personen- und Frachttransporte werden hier abgewickelt. Die Stadt besitzt eine Universität mit dem Schwerpunkt Medizin, wodurch sich auch viele Unternehmen, die in der Medizintechnik tätig sind, im Umkreis finden. Doch auch die Lebensmittelerzeugung spielt eine tragende Rolle in der Stadt. Die Stadt ist an das Autobahnnetz und an das Schienensystem angebunden. Zahlreiche Fähren schaffen Verbindungen zu den Ländern der Ostsee.

Stellenangebote in Lübeck

Verkäufer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Bahlsen GmbH & Co. KG
Ort: Lübeck
Servicekraft (m/w/d) mehr Info
Anbieter: McFIT GmbH & Co. KG
Ort: Lübeck
Ingenieur / Senior Ingenieur (m/w/d) Elektrotechnik mehr Info
Anbieter: Heinrich Schümann GmbH & Co. KG
Ort: Lübeck
Bauingenieuer / Architekt (m/w/d) als Bauleiter im Hochbau mehr Info
Anbieter: ALTUS-Bau GmbH
Ort: Lübeck
Leiter (m/w/d) Qualitätssicherung Mühle mehr Info
Anbieter: Nordgetreide GmbH & Co. KG
Ort: Lübeck