Gehaltsvergleich

Film- und Videoeditor/in in Köln

Der Film- und Videoeditor bzw. die Film- und Videoeditorin sollte für ein erfolgreiches Ausüben dieses Berufs gern mit Musik, Videos, Spiel- oder Dokumentarfilmen, Werbung oder Fernsehformaten umgehen. Wichtig ist neben Kreativität, Genauigkeit, Ausdauer sowie technischem Verständnis ein grundsätzliches Interesse an gestaltenden Tätigkeiten, denn zur Arbeit zählt es, Effekte hinzuzufügen, Sequenzen auszuwählen und zusammenzufügen. Eine Neigung zur Arbeit mit technischen Geräten sowie am Computer - dem Hauptarbeitsinstrument der Berufsangehörigen - sollte ebenfalls bestehen (beispielsweise im Bereich Videoschnitt oder beim Ton, aber auch in den anderen Spezialisierungen notwendig). Mögliche Arbeitgeber [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Film- und Videoeditor/in in Köln und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Köln im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 01.06.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Film- und Videoeditor/in in Köln gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.000,00 3.807,00 2.903,50
Netto 1.337,03 2.926,34 2.131,69
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Kierspe 49,6 2.500,00 2.500,00 2.500,00 1
Willich 46,5 2.800,00 2.800,00 2.800,00 1
[...]sind Fernseh- und Rundfunkanstalten, Unternehmen der Filmwirtschaft oder der Videobearbeitung sowie Bildungsträger und Werbefirmen. Die Ausbildung dauert drei Jahre und wird von Unternehmen der Filmbearbeitung oder von Rundfunk- und Fernsehanstalten angeboten. Eine spezielle schulische Voraussetzung oder berufliche Vorbildung ist nicht erforderlich, obwohl Realschulabschluss oder Abitur gemeinhin gewünscht werden. Ausbildungsinhalte sind beispielsweise Bild- und Tontechnik, Bildschnitt, Kopieren von Bild- und Tonmaterial, Synchronisation und Videobearbeitung. Darüber hinaus ist es hilfreich, über Vorkenntnisse im Bereich der Aufnahmetechnik, Kameratechnik, Produktion und Qualitätssicherung zu verfügen. [nach oben]

Infos über Köln

Köln ist ein wirtschaftliches und kulturelles Zentrum im Westen Deutschlands. Wichtige Unternehmen im Bereich der Lebensmittelindustrie sind hier ansässig. Auch die Fahrzeugindustrie und die Chemie spielt eine tragende Rolle in der Stadt. Nicht zu unterschätzen sind auch die Sehenswürdigkeiten der Stadt, die alljährlich zahlreiche Touristen anlocken. In Köln finden auch regelmäßig wichtige Branchenmessen statt. Über Autobahn- Bahn und auch die Rheinschifffahrt ist die Stadt gut an das Verkehrsnetz angeschlossen. Der Flughafen der Stadt ist ein bedeutendes Drehkreuz für den Personen- aber auch für den Frachtluftverkehr. Außerdem verfügt die Stadt über ein gut ausgebautes Nahverkehrssystem, das sich aus S-Bahn, Straßenbahn und Busverkehr zusammensetzt.

Stellenangebote in Köln

Empfangsmitarbeiter (w/m/d) mit Back-Office-Aufgaben mehr Info
Anbieter: Juve Verlag für juristische Information GmbH
Ort: Köln
(Mid / Senior) UX Researcher (m/w/d) mehr Info
Anbieter: SoSafe GmbH
Ort: Köln
Full Stack Developer (w/m/d) Schwerpunkt Java mehr Info
Anbieter: ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice
Ort: Köln
IT-Specialist NOC (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Glasfaser Direkt GmbH
Ort: Köln
Technical Sales Consultant (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Abbott Rapid Diagnostics Jena GmbH
Ort: Köln