Gehaltsvergleich

Fischergehilfe/-gehilfin in Stuttgart

Fischergehilfen und Fischergehilfinnen unterstützen Fachkräfte bei ihrer Arbeit in den Fischereien - hierbei handelt es sich in erster Linie um die Aufzucht der Tiere. Sie kontrollieren die Teiche und Becken und nehmen Reinigungsarbeiten in ihnen vor. Entdecken sie Schäden an oder in den Becken, müssen sie diese den Fachkräften mitteilen oder eigenständig reparieren. Das Wasser kontrollieren sie in Bezug auf den vorgeschriebenen Ph-Wert. Auch das Düngen der Gewässer und das Entfernen von Algen und unterschiedlicher Formen von Unkraut gehört in ihr Tätigkeitsfeld. Außerdem werden sie in das Abfischen der Teiche eingebunden. Hierbei müssen sie vor allem die Grundlagen der Zucht und die gesetzlichen Vorschriften beachten. Arbeiten sie in der See- oder Flussfischerei, so sind sie unter anderem für die Wartung der Schiffe und der sich darauf befindlichen Ausrüstungen verantwortlich. So tragen sie Sorge dafür, dass eventuelle Schäden und Reparaturen schnellstmöglich behoben werden. Der Beruf erfordert Ausdauer, gute Beobachtungsgabe, körperliche Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und - vor allem auf See - die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fischergehilfe/-gehilfin in Stuttgart und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Stuttgart im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 22.03.2012 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Fischergehilfe/-gehilfin in Stuttgart gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 5.868,06 5.868,06 5.868,06
Netto 3.323,94 3.335,15 3.329,54
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Stuttgart

Stuttgart ist ein wichtiges Zentrum des deutschen Hochtechnologiesektors. Viele Betriebe der deutschen Fahrzeug- und Maschinenbauindustrie sind hier beheimatet. Aber auch zahlreiche international renommierte Unternehmen und Konzerne haben hier ihren Sitz. Stuttgart ist auch Börseplatz, wodurch naturgemäß auch zahlreiche Finanzunternehmen in der Stadt tätig sind. Auch mehrere regionale und überregionale Versicherungen sind in Stuttgart vertreten. Die Medienlandschaft ist eher regional geprägt. Der Stuttgarter Bahnhof ist ein wichtiges Drehkreuz für den nationalen und internationalen Personen- und Güterverkehr auf der Schiene. Die Stadt besitzt einen eigenen Flughafen und ist auch an das Autobahnnetz angeschlossen. Das öffentliche Nahverkehrssystem unterhält zahlreiche Verbindungen in der Stadt und ist gut ausgebaut.

Stellenangebote in Stuttgart

Systemadministrator*in für Microsoft SQL Datenbanken/Windows Server (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Landeshauptstadt Stuttgart
Ort: Stuttgart
Vertriebsingenieur im Außendienst (m/w/d) mehr Info
Anbieter: PRIORIT AG
Ort: Stuttgart
Stationsleitung (m/w/d) für die Klinik für Geriatrische Rehabilitation mehr Info
Anbieter: Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Ort: Stuttgart
Sachbearbeiter (m/w/d) Finanz- und Rechnungswesen mehr Info
Anbieter: Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg
Ort: Stuttgart
IT-Systemadministrator (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Sika Holding CH AG & Co KG
Ort: Stuttgart