Gehaltsvergleich

Fliesenleger/in in Bretten (Baden)

Der Fliesenleger und die Fliesenlegerin üben einen Ausbildungsberuf imn Baugewerbe aus. Sie haben eine dreijährige Ausbildung abgeschlossen. Eine bestimmte Schulbildung ist nicht rforderlich aber der Fliesenleger und die Fliesenlegerin sollte gute Noten in Mathematik haben und gute handwerkliche Fähigkeiten. Ausserdem sollten der Fliesenleger und die Fliesenlegeriung eine gute körperliche Konstitution haben , denn der Beruf ist auch körperlich sehr anstrengend. Häufig wird in knieender oder gebückter Haltung gearbeitet und die Materialien sind zum Teil relativ schwer. Der Fliesenleger und die Fliesenleger arbeiten sowohl auf Neubauten woe sie Fußböden und Wände verfliesen als auch in der Reparatur von Altbauten, wnn zum Beispiel nach einem Wasserschaden ein Badezimmer neu gefliest werden muss. Sie arbeiten auch im Aussenbereich, beispielsweise wenn Schwimmbäder gefliest werden. Der Fliesenleger und die Fliesenlegerin bereiten den Untergrund [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fliesenleger/in in Bretten (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bretten (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 29.04.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 9 Gehaltsdaten für den Beruf Fliesenleger/in in Bretten (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.500,00 6.000,00 3.717,78
Netto 1.073,15 4.149,29 2.537,06
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Groß-Zimmern 93,6 2.400,00 6.720,00 3.231,89 17
Stuttgart 46,4 1.621,71 2.400,00 2.077,37 12
Mannheim, Universitätsstadt 52,9 2.006,40 2.896,00 2.445,68 12
Karlsruhe (Baden) 23,5 900,00 2.860,00 2.085,93 11
Offenburg 83,8 1.725,00 2.888,89 2.083,24 10
Ludwigshafen am Rhein 52,9 1.600,00 2.400,00 2.041,11 9
Landau in der Pfalz 46,9 1.467,00 2.067,00 1.816,44 9
Oftersheim 37,3 1.750,00 2.720,00 2.265,00 8
Philippsburg (Baden) 28,3 600,00 4.000,00 2.505,14 7
Neustadt an der Weinstraße 54,2 1.840,00 3.200,00 2.506,67 6
[...]vor, gleichen Unebenheiten aus und reparieren Risse und Löcher. Danach werden die Fliesen befestigt, das geschieht auf unterschiedliche Art und Weise. Manchmal werden die Fliesen im Zement gelegt, manchmal werden sie geklebt. Da gint es ganz unterschiuedliche Verfahren, je nach Verwendungszweck und Beschaffenheit von Fliese und Untergrund. Der Fliesenleger und die Fliesenlegerin müssen bei Ihrer Arbeit genau arbeiten, denn eine falsch verlegete Fliesenreihe sieht man jahrelang und kann sie nicht so einfach entfernen wie eine falsch geklebte Tapete. Daher ist Genauigkeit ein absolutes Muss. Der Fliesenleger und die Fliesenlegerin sind auch in der Beratung der Kunden tätig und beraten sie bei der Auswahl der für den jeweiligen Zweck passenden Fliese. Fleisenleger und Fliesenlegerinnen können sich weiterbilden und die Meisterprüfung ablegen. Damit erhalten sie die Berechtigung zur Ausbildung und können einen eigenen Betrieb eröffnen. [nach oben]

Stellenangebote in Bretten (Baden)

E-Commerce-Manager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Sanetta Gebrüder Ammann GmbH & Co. KG
Ort: Meßstetten
International Medical Manager (m/f/d) mehr Info
Anbieter: BERLIN-CHEMIE AG
Ort: Berlin
Schichtleiter Bereich Wärmepumpenfertigung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STIEBEL ELTRON GmbH & Co. KG
Ort: Holzminden
Consultant (m/w/d) in der energiewirtschaftlichen Beratung mehr Info
Anbieter: Becker Büttner Held Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater PartGmbB
Ort: Berlin
Therapieplanung/MFA (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ZAR Heilbronn
Ort: Heilbronn