Gehaltsvergleich

Fließbandmaschinist/in in Rastatt

Fließbandmaschinistinnen und Fließbandmaschinisten sind für die Bedienung und Überwachung von Fließbandanlagen verantwortlich. Für die Steuerung moderner Anlagen sind oft Computer- und Programmierkenntnisse notwendig. Geräte der Mess- und Regeltechnik helfen Fließbandmaschinisten dabei, zu beurteilen, ob die Fließbandanlage reibungslos läuft und gut eingestellt ist. Kommt es zu Problemen in der Anlage, führen sie - falls möglich - die notwendigen Reparaturen durch bzw. bestellen die hierfür notwendigen Ersatzteile. Da je nach Betrieb beim Ausfall einer Fließbandanlage die ganze Produktionskette unterbrochen sein kann, müssen Fließbandmaschinistinnen und Fließbandmaschinistinnen die Reparaturarbeiten oft unter hohem Zeitdruck durchführen. Wartungsarbeiten [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fließbandmaschinist/in in Rastatt und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Rastatt im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 10.04.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Fließbandmaschinist/in in Rastatt gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.791,67 3.791,67 3.791,67
Netto 2.133,76 2.133,76 2.133,76
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Gerhardsbrunn 74,7 2.410,68 2.511,12 2.470,94 5
Stuttgart 72,7 1.000,00 1.000,00 1.000,00 3
Karlsruhe (Baden) 21,9 1.265,33 2.886,00 2.075,67 2
Homburg (Saar) 81,8 3.200,00 3.200,00 3.200,00 2
Vollmersweiler 25,6 2.685,71 2.685,71 2.685,71 1
Mannheim, Universitätsstadt 73,6 3.512,07 3.512,07 3.512,07 1
Emmendingen 83,9 2.300,00 2.300,00 2.300,00 1
Hildrizhausen 61,8 7.300,00 7.300,00 7.300,00 1
Saarbrücken 97,4 2.075,16 2.075,16 2.075,16 1
Bretten (Baden) 42,4 1.357,08 1.357,08 1.357,08 1
[...]wie Schmierung oder Ölung beweglicher Teile, Entfernung von Schmutz und das Ausführen von Desinfektionsarbeiten (z.B. bei Anlagen im Bereich der Nahrungsmittelherstellung) gehören ebenfalls zu den Aufgaben. Oft existieren hierzu genau einzuhaltende Reinigungs- und Wartungspläne. Bei ihrer Arbeit beachten Fließbandmaschinisten die gängigen Unfallverhütungs- und Arbeitsschutzvorschriften. Arbeitsplätze für Fließbandmaschinistinnen und Fließbandmaschinisten finden sich zum Beispiel im Fahrzeugbau, bei Verlagen, bei den Herstellern von Nahrungsmitteln oder im Bereich der Entsorgungswirtschaft. Um diese Tätigkeit ausüben zu können, ist in der Regel eine Ausbildung als Maschinen- und Anlagenführer/in (zweijährige duale Ausbildung) notwendig. [nach oben]

Infos über Rastatt

Die Stadt Rastatt in Baden-Württemberg liegt zwischen Karlsruhe und Baden-Baden. Der Anschluss an die Bundesautobahn A5 und die Bundesstraßen B3 und B36, sowie ein gutes Bahnnetz versorgen die Stadt verkehrstechnisch aufs Beste. Auch das Busliniennetz ist gut ausgebaut. Die Nähe zu Frankreich bringt nicht nur wirtschaftliche Vorteile. In Rastatt ist ein großer deutscher Automobilkonzern der hautsächliche Arbeitgeber - eine ganze Fahrzeugreihe wird hier produziert. Neben der produzierenden Industrie findet man in der Stadt auch mittelständische Unternehmen der verarbeitenden Industrie, Handwerk und Baufirmen. Drei Berufsschulen mit jeweils anhängigem Fachgymnasium sind in Rastatt angesiedelt und ergänzen das Schulsystem aus den üblichen Lehranstalten. Neben der Sparkassenakademie gibt es auch ein Abendgymnasium und eine Abendrealschule.

Stellenangebote in Rastatt

Elektriker / Repräsentant Motive Power (m/w/d) mehr Info
Anbieter: HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG
Ort: Rastatt