Gehaltsvergleich

Floristhelfer/in in Düsseldorf

Floristhelfer bzw. Floristhelferinnen unterstützen Floristen in ihrer Tätigkeit, indem sie in Floristikfachgeschäften, in Gartencentern, Gartenabteilungen von Baumärkten oder anderen Arbeitsplätzen von Floristen einfache vorbereitende oder zuarbeitende Arbeiten ausführen. Auch sind sie im Einzelhandel, im Verkauf, bei Gärtnereien und in Blumenhandlungen tätig oder können bei Bestattungsunternehmen bzw. Friedhöfen mit eigenen Gärtnereien zur Unterstützung von ausgebildeten Floristen eingesetzt werden. Für den Beruf ist keine Berufsausbildung notwendig - praktische Erfahrungen sind jedoch von Vorteil, um sich vor Ort schneller einzuarbeiten. Meiste werden die Floristhelferinnen direkt vor Ort eingewiesen. Zu den hauptsächlichen Aufgaben gehören das Be- und Entladen von Lieferungen, das Binden von Blumengestecken, das Straußbinden und die Schalenbepflanzung. Je nach Arbeitsplatz werden Hochzeitsgebinde oder Trauersträuße vorbereitet, und auch das Reinigen von Arbeitsplätzen und Geräten und andere Lagerarbeiten gehören zu den Aufgaben eines Floristhelfers. Im Zusammenhang mit der Vermarktung und dem Verkauf müssen Kunden betreut und beraten werden, im Einkauf Waren kontrolliert und angenommen werden. Nicht zuletzt gehören das Verpacken und der Blumenversand zu den Tätigkeitsbereichen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Floristhelfer/in in Düsseldorf und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Düsseldorf im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 27.12.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Floristhelfer/in in Düsseldorf gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.760,00 1.906,67 1.808,89
Netto 940,49 1.169,93 1.063,45
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Niederkassel, Rhein 48,3 1.300,00 2.074,29 1.555,00 8
Mülheim an der Ruhr 25,4 866,67 1.733,33 1.274,00 5
Krefeld 19 1.050,00 1.126,67 1.100,63 3
Mönchengladbach 23,3 1.157,00 1.166,67 1.163,44 3
Hamm (Westfalen) 88,5 1.733,33 1.733,33 1.733,33 1
Brüggen, Niederrhein 40,8 1.906,67 1.906,67 1.906,67 1
Arnsberg, Westfalen 93,5 1.560,00 1.560,00 1.560,00 1
Finnentrop 83,9 1.360,00 1.360,00 1.360,00 1
Dortmund 59,1 1.120,00 1.120,00 1.120,00 1
Tönisvorst 24,7 1.768,00 1.768,00 1.768,00 1

Infos über Düsseldorf

Düsseldorf liegt im Zentrum des Rhein - Ruhrgebietes und ist in vielen Bereichen ein führender Standort in Deutschland. Die Modebranche hat hier ihren Hauptsitz in Deutschland. Auch viele Unternehmen, die in der Werbung tätig sind, sind hier ansässig. Auf dem Messegelände Düsseldorf werden alljährlich internationale Messen veranstaltet. Als Finanzzentrum und Börseplatz haben auch viele Finanzdienstleistungsunternehmen hier ihren Sitz. Auch Unternehmen der Fahrzeug-, Maschinen- und Telekommunikationsindustrie sind in der Stadt tätig, sowie einige Medienunternehmen. Der Flughafen der Stadt gehört zu den Größten in Deutschland, doch auch über den Hafen am Rhein werden Personen und Güter transportiert. Auch an das Bahn- und Autobahnnetz ist Düsseldorf gut angeschlossen.

Stellenangebote in Düsseldorf

SAP Basis Berater (m/w/x) mehr Info
Anbieter: über duerenhoff GmbH
Ort: Düsseldorf
Customer Onboarding Specialist (m/w/d) SME Kreditassistenz mehr Info
Anbieter: LeasePlan Deutschland GmbH
Ort: Düsseldorf
Senior Expert Production Steering Rollout (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Vodafone GmbH
Ort: Düsseldorf
Senior Expert Service Introduction Manager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Vodafone GmbH
Ort: Düsseldorf
Senior Expert Solution Architect (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Vodafone GmbH
Ort: Düsseldorf