Gehaltsvergleich

Flugzeugelektroniker/in in Frankfurt am Main

Flugzeugelektroniker und Flugzeugelektronikerinnen ist ein im Jahre 2003 aufgehobener Ausbildungsberuf, dessen offizieller Nachfolgeberuf der Elektroniker bzw. die Elektronikerin für luftfahrttechnische Systeme ist. Flugzeugelektroniker und Flugzeugelektronikerinnen führen alle anfallenden Arbeiten innerhalb eines Flugzeuges durch, die an elektrischen oder elektronischen Anlagen anfallen. So erledigen sie den Einbau, die Reparatur und Wartung von Triebwerksheizungen, Brandmeldeeinrichtungen oder der Instrumentenbeleuchtung des Cockpits. Sie montieren auch Generatoren und alle Arten von elektrischen Energieerzeugungsanlagen und halten diese instand. Flugzeugelektroniker und Flugzeugelektronikerinnen arbeiten bei Flugzeugherstellern in der Montage und Wartung von Fluggeräten aller Art, bei Fluggesellschaften in der Wartung und Reparatur von deren Flotte, aber auch in Ingenieurbüros für technische [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Flugzeugelektroniker/in in Frankfurt am Main und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Frankfurt am Main im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 30.01.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Flugzeugelektroniker/in in Frankfurt am Main gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.631,27 3.382,17 2.790,59
Netto 1.301,37 2.313,63 1.853,42
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Mainz am Rhein 32,2 3.279,28 3.279,28 3.279,28 1
Kelsterbach 12,1 3.159,86 3.159,86 3.159,86 1
[...]Fachplanung. Es wird eine abgeschlossene Berufsausbildung als Flugzeugelektroniker und Flugzeugelektronikerinnen oder neuerdings als Elektroniker/Elektronikerin für luftfahrttechnische Systeme vorausgesetzt. Diese ist nach dem BBiG geregelt und erstreckt sich über 3 ½ Jahre. Elektroniker für luftfahrttechnische Systeme bzw. Flugzeugelektroniker/ Flugzeugelektronikerinnen sollten sowohl hervorragende fachspezifische Kenntnisse und ein hohes technisches Verständnis haben als auch Englisch in Wort und Schrift beherrschen, da Fach- und Handbücher zumeist in Englisch herausgegeben werden. Weiterhin sollten Sie sowohl eigenverantwortlich als auch im Team gut und sorgfältig arbeiten können. Flugzeugelektroniker und Flugzeugelektronikerinnen müssen teilweise unter Zeitdruck arbeiten und werden auch in Schichtbetrieben eingesetzt, das setzt Flexibilität und Belastbarkeit voraus. [nach oben]

Infos über Frankfurt am Main

Frankfurt am Main war schon immer ein wirtschaftliches Zentrum in Deutschland. Heutzutage ist Frankfurt vor allem ein wichtiges und international bedeutendes Finanzzentrum und Börsenplatz. Aber auch viele andere nationale und internationale Unternehmen des Handels und des Dienstleistungssektors setzen auf die gute Infrastruktur in Frankfurt am Main und sind deshalb auch hier vertreten. Das Messezentrum Frankfurt ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor und zieht regelmäßig zahlreiche Aussteller und Besucher aus dem In- und Ausland an. Auch der IT-Sektor ist in Frankfurt stark vertreten. Der Flughafen gehört zu den größten der Welt und sorgt neben Bahn, Rheinschifffahrt und Autobahn für die nationale und internationale Verkehrsanbindung.

Stellenangebote in Frankfurt am Main

Leiter Versand und operative Logistik (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Sika Automotive Frankfurt-Worms GmbH
Ort: Frankfurt am Main
Research Consultant (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Horváth
Ort: Frankfurt am Main
Kundenberater / Mediaberater / Medienmanager (m/w/d) Stellenanzeigen / Personalmarketing mehr Info
Anbieter: Kunze + Stamm GmbH
Ort: Frankfurt am Main
Technischer Projektleiter IT (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Bechtle Onsite Services GmbH
Ort: Frankfurt am Main
Datenanalyst*in für die Abteilung "Market Intelligence und Marktanalyse" mehr Info
Anbieter: Deutsche Bundesbank
Ort: Frankfurt am Main