Gehaltsvergleich

Foto- und medientechnische/r Assistent/in in Hamburg

Foto- und medientechnische Assistenten und Assistentinnen erfüllen vor allem technische Aufgaben im Bereich der Fotografie und der audiovisuellen Medien. Dazu gehört das Steuern von Printern und Entwicklungsmaschinen bei der massenhaften Herstellung von Bildern und das Erstellen, Bearbeiten und Verwalten von unterschiedlichen Informationsdaten auf Speichermedien. Sie tragen auch zur Entlastung von Wissenschaftlern bei, weil sie Aufnahmen mit speziellen Kameras machen oder die Aufnahmeserien für wissenschaftliche Dokumentationen übernehmen. Foto- und medientechnische Assistenten und Assistentinnen sind in erster Linie in großen und kleineren Fotolabors von Fotostudios oder Fotofachgeschäften beschäftigt. Weitere Einsatzmöglichkeiten ergeben sich für sie zum Beispiel in Werbeagenturen für Lichtbild- und Filmwerbung, im Fotofachhandel oder auch in Film- und Bildarchiven. Wenn man diese Tätigkeit ausüben möchte, sollte man die landesrechtlich geregelte schulische Ausbildung zum Foto- und medientechnischen Assistent bzw. zur Foto- und medientechnischen Assistentin absolvieren. Hierbei handelt es sich um eine Lehre, die an Berufsfachschulen und Berufskollegs angeboten wird und 2 Jahre dauert.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Foto- und medientechnische/r Assistent/in in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 09.02.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 5 Gehaltsdaten für den Beruf Foto- und medientechnische/r Assistent/in in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.086,96 4.333,33 2.441,84
Netto 813,23 2.577,51 1.582,08
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

Key Account Manager Private Label (m/w/d) mehr Info
Anbieter: TOPOS Personalberatung Hamburg
Ort: Hamburg
Ausbilder:in (m/w/d) - Fachinformatiker Systemintegration (FISI) mehr Info
Anbieter: WBS GRUPPE
Ort: Hamburg
Senior Consultant Servicenow (m/w/d) mehr Info
Anbieter: operational services GmbH & Co. KG
Ort: Hamburg
Trainee (w/m/d) IT System Engineer / Workplace mehr Info
Anbieter: Computacenter AG & Co. oHG
Ort: Hamburg
Bauingenieur / Bauleiter Ingenieurbau (m/w/d) Arbeitsvorbereitung & Abrechnung mehr Info
Anbieter: August Reiners Bauunternehmung GmbH
Ort: Hamburg