Gehaltsvergleich

Freiballonführer/in in Hamburg

Freiballonführer und Freiballonführerinnen sind dafür zuständig, Passagiere in Heißluftballons zu befördern. Die Ballonfahrten können über Ballonflugteams, Ballonflugschulen oder auf Flughafenveranstaltungen gebucht werden. Dabei vereinbaren sie mit den Interessenten einen Termin und einen Standort und senden gemäß den rechtlichen Vorschriften eine Passagierliste an die jeweils zuständige Flugwarte. Sie kontrollieren die technischen Komponenten, warten sie und überprüfen die Ausrüstung. Vor einer Fahrt berechnen sie die Menge an Helium und nehmen genügend mit. Sie vermieten aber auch Werbeflächen am Ballon. Freiballonführer und Freiballonführerinnen arbeiten in erster Linie bei Ballonfahrtunternehmen der Freizeitwirtschaft. Weitere Möglichkeiten ergeben sich für sie in der Werbewirtschaft. Um diesen Beruf auszuüben, braucht man nach den Bestimmungen der Verordnung über Luftfahrtpersonal eine Lizenz als Freiballonführer bzw. als Freiballonführerin. Bei Personen, die beruflich nicht nur gelegentlich Zugang zu allgemein nicht zugänglichen Bereichen eines Flughafens haben, muss nach § 7 des Luftsicherheitsgesetzes von der Luftsicherheitsbehörde die Zuverlässigkeit bestätigt worden sein. Man sollte für die Tätigkeit schwindelfrei sein.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Freiballonführer/in in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 24.05.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Freiballonführer/in in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.200,00 1.200,00 1.200,00
Netto 909,42 909,42 909,42
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Bremen 94,7 1.354,17 1.354,17 1.354,17 1

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

Assistentin der Geschäftsführerin & Office Manager:in (m/w/d) THE NEW INSTITUTE gGmbH mehr Info
Anbieter: TOPOS Personalberatung Hamburg
Ort: Hamburg
Systemadministratorin bzw. Systemadministrator (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Finanzbehörde, Steuerverwaltung
Ort: Hamburg
Architekt mit Schwerpunkt Ausführungsplanung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Office Group GmbH
Ort: Hamburg
Techniker / Bauleiter (m/w/d) im Garten- und Landschaftsbau in Teil- (mind. 25 Wochenstunden) oder Vollzeit mehr Info
Anbieter: FRANK Facility Service GmbH
Ort: Hamburg
Jurist für das Schadenmanagement Rechtsschutz Spezial (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Allianz Versicherungs-AG
Ort: Hamburg