Gehaltsvergleich

Fremdsprachensekretär/in in Braunschweig

Der Fremdsprachensekretät und die Fremdsprachensekretärin haben die Fachhochschulreife erworben oder einen mittleren Schulabschluss mit einer anschließenden Berufsausbildung und einigen Jahren Berufserfahrung. Die Ausbildung dauert zwei jahre und findet an Berufsfachschulen statt. Es kann also durchaus notwendig sein, das der Fremdsprachensekretät und die Fremdsprachensekretätin während der Ausbildung den Wohnort wechseln muß. Ein Aufenthalt im Ausland verbunden mit einem praktikum ist durchaus üblich. neben den bisher häufig vorkommenden Sprachen wie Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch sind in den letzten Jahren auch noch osteuropäische Sprachen wie Polnisch oder Russisch zu den häufig geforderten Sprachen dazu gekommen. neben den Fremdsprachenkenntnissen beherrschen der Fremdsprachensekretär und die Fremdsprachensekretärin auch alle üblicherweise anfallenden Büroarbeiten. Zu Ihren Aufgaben gehört das Schreiben von Briefen nach Diktat und vom Band, die Aktenführung und die Ablage, das Führen von Termin- und Fristenkalendern, [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fremdsprachensekretär/in in Braunschweig und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Braunschweig im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 25.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 18 Gehaltsdaten für den Beruf Fremdsprachensekretär/in in Braunschweig gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.100,00 2.666,67 1.994,98
Netto 663,52 2.256,33 1.478,15
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hannover 56,7 2.421,05 4.337,89 3.382,50 11
Göttingen, Niedersachsen 91,5 1.950,00 3.867,50 2.285,94 10
Salzgitter 19,4 2.000,00 4.000,00 3.130,21 8
Hameln 82,9 2.000,00 3.450,00 2.886,67 5
Hildesheim 40,8 1.625,00 2.491,67 2.275,00 4
Bispingen 97,8 1.125,00 2.000,00 1.708,33 3
Wolfenbüttel, Niedersachsen 11,2 2.700,00 2.700,00 2.700,00 3
Wietze 63,8 2.400,00 3.400,00 2.766,67 3
Peine 21,2 1.903,15 2.040,00 1.971,58 2
Gehrden / Hannover 63,8 2.382,63 5.245,61 3.814,12 2
[...]das Erledigen der Post usw. Ein Fremdsprachensekretär und eine Fremdsprachensekretärin beherrschen die modernen EDV-Programme und können mit Office Anwendungen umgehen. Sie erstellen Berichte und Aktennotizen und nehmen Telefonate entgegen. Sie erledigen nach den Anweisungen ihres Vorgesetzten die fremdspachliche Korrespondenz und beherrschen dabei selbstverständlich auch die fremdsprachlichen Fachausdrücke und Termini. Bei Geschäftsbesuchen begleiten sie häufig ihre Vorgesetzten und dolmetschen bei Besprechungen, führen auch dabei Protokoll und fertigen Notizen an. Sie bereiten Besprechungen vor und recherchieren die notwendigen Unterlagen. Sie telefonieren mit ausländischen Kunden und betreuen diese während ihres Aufenthaltes. Sie organisieren Termine und Veranstaltungen und erledigen alle weiteren anfallenden Arbeiten im Sekreteriat.Ein Fremdsprachensekretär und eine Fremdsprachensekretärin sind in der Lage einfache, normale anfallende Korrespondenz selbstständig zu erledigen und beherrschen alle anfallenden Routinearbeiten. [nach oben]

Infos über Braunschweig

Die Stadt Braunschweig in Niedersachsen ist vor allem von der Fahrzeug- und Maschinenbauindustrie geprägt. Einige Unternehmen auf dem Hochtechnologiesektor betreiben hier wichtige Werke. Auch die Luft- und Raumfahrtindustrie spielt eine übergeordnete Rolle. Nennenswert ist auch, dass in Braunschweig und im Umland die Zuckerindustrie des Landes beheimatet ist und in der Stadt auch zahlreiche bekannte Musikinstrumentenbauer ansässig sind. Braunschweig ist außerdem ein wichtiger Wissenschaftsstandort mit zahlreichen Forschungseinrichtungen. Die Verkehrsknotenpunkte der Stadt, die über ein reichhaltiges Kulturangebot und viele Sehenswürdigkeiten verfügt, werden durch die Straßenbahn- und Buslinien der Stadt miteinander vernetzt. An das Fernstraßennetz ist Braunschweig durch die Stadtautobahn und den Bahnhof angeschlossen

Stellenangebote in Braunschweig

Administrator (m/w/d) Zutrittskontroll- / Leitsystem mehr Info
Anbieter: VAMED Health Project GmbH
Ort: Braunschweig
Lagerist / Lagerhelfer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: flaschenpost SE
Ort: Braunschweig
Techniker / Konstrukteur (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Eckert & Ziegler Radiopharma GmbH
Ort: Braunschweig
Trainee technisch Verkehrswegebau (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG AG
Ort: Braunschweig
Controllerin oder Controller (w/m/d) mehr Info
Anbieter: DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.
Ort: Braunschweig