Gehaltsvergleich

Fremdsprachensekretär/in in Peine

Der Fremdsprachensekretät und die Fremdsprachensekretärin haben die Fachhochschulreife erworben oder einen mittleren Schulabschluss mit einer anschließenden Berufsausbildung und einigen Jahren Berufserfahrung. Die Ausbildung dauert zwei jahre und findet an Berufsfachschulen statt. Es kann also durchaus notwendig sein, das der Fremdsprachensekretät und die Fremdsprachensekretätin während der Ausbildung den Wohnort wechseln muß. Ein Aufenthalt im Ausland verbunden mit einem praktikum ist durchaus üblich. neben den bisher häufig vorkommenden Sprachen wie Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch sind in den letzten Jahren auch noch osteuropäische Sprachen wie Polnisch oder Russisch zu den häufig geforderten Sprachen dazu gekommen. neben den Fremdsprachenkenntnissen beherrschen der Fremdsprachensekretär und die Fremdsprachensekretärin auch alle üblicherweise anfallenden Büroarbeiten. Zu Ihren Aufgaben gehört das Schreiben von Briefen nach Diktat und vom Band, die Aktenführung und die Ablage, das Führen von Termin- und Fristenkalendern, [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fremdsprachensekretär/in in Peine und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Peine im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 06.01.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Fremdsprachensekretär/in in Peine gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.903,15 2.040,00 1.971,58
Netto 1.444,40 1.529,95 1.487,18
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Braunschweig 21,2 1.100,00 2.666,67 1.994,98 18
Hannover 35,6 2.421,05 4.337,89 3.382,50 11
Göttingen, Niedersachsen 89,6 1.950,00 3.867,50 2.285,94 10
Salzgitter 23,8 2.000,00 4.000,00 3.130,21 8
Hameln 64,9 2.000,00 3.450,00 2.886,67 5
Hildesheim 26 1.625,00 2.491,67 2.275,00 4
Bispingen 86,8 1.125,00 2.000,00 1.708,33 3
Wolfenbüttel, Niedersachsen 27,3 2.700,00 2.700,00 2.700,00 3
Wietze 46 2.400,00 3.400,00 2.766,67 3
Gehrden / Hannover 43,1 2.382,63 5.245,61 3.814,12 2
[...]das Erledigen der Post usw. Ein Fremdsprachensekretär und eine Fremdsprachensekretärin beherrschen die modernen EDV-Programme und können mit Office Anwendungen umgehen. Sie erstellen Berichte und Aktennotizen und nehmen Telefonate entgegen. Sie erledigen nach den Anweisungen ihres Vorgesetzten die fremdspachliche Korrespondenz und beherrschen dabei selbstverständlich auch die fremdsprachlichen Fachausdrücke und Termini. Bei Geschäftsbesuchen begleiten sie häufig ihre Vorgesetzten und dolmetschen bei Besprechungen, führen auch dabei Protokoll und fertigen Notizen an. Sie bereiten Besprechungen vor und recherchieren die notwendigen Unterlagen. Sie telefonieren mit ausländischen Kunden und betreuen diese während ihres Aufenthaltes. Sie organisieren Termine und Veranstaltungen und erledigen alle weiteren anfallenden Arbeiten im Sekreteriat.Ein Fremdsprachensekretär und eine Fremdsprachensekretärin sind in der Lage einfache, normale anfallende Korrespondenz selbstständig zu erledigen und beherrschen alle anfallenden Routinearbeiten. [nach oben]

Infos über Peine

Die Kreisstadt Peine in Niedersachsen war bis Anfang der Siebziger Jahre ein Stahlbauzentrum. Nach der Stahlkrise haben sich hier zahlreiche Industrieunternehmen und Handelsbetriebe angesiedelt, so dass sich die Stadt seither im konstanten Aufschwung befindet. Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten findet man in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Lebensmittelherstellung, Kunststoff- und Metallverarbeitung, sowie Daten- und Kommunikationselektronik. Auch in zahlreichen kleinen Einzelhandelsunternehmen finden sich Beschäftigungsmöglichkeiten. Die Autobahn A2 und die Bundesstraßen B65 und B494, sowie Busse und Züge machen die Stadt zu einem verkehrstechnisch gut erschlossenen Gebiet. Neben den allgemeinen und höheren Schulen kann Peine eine Kreisvolkshochschule aufweisen, sowie eine berufsbildende Schule. Die Nachbarschaft zu Braunschweig und Hannover ergibt weitere Möglichkeiten zu Beruf und Bildung.

Stellenangebote in Peine

Projektingenieurin (m/w/d) Betriebliches Regelwerk mehr Info
Anbieter: Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE)
Ort: Peine
Objektbetreuer:in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Peine
Disponent:in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Peine
Datenbankentwickler für Geodaten (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE)
Ort: Peine