Gehaltsvergleich

Fußball-Trainer/in in Bocholt

Fußballtrainer und Fußballtrainerinnen geben praktische und theoretische Kenntnisse des Spiels an Ihre Spieler weiter, sie stellen Trainingspläne zusammen, die die Leistungs- und Altersklassen der Spieler berücksichtigen, betreuen die planmäßigen Trainingseinheiten und assistieren der Mannschaft während eines Spiels. Sie schulen während des Trainings die taktischen und spielerischen Fähigkeiten Ihrer Spieler und betreuen den Konditions- und Muskelaufbau ihrer Schützlinge. Zusätzlich organisieren sie eventuelle medizinische Beratung oder Betreuung der Spieler, präventiv als auch im Verletzungsfall. Fußballtrainer/innen sind im Leistungs- und Breitensport bei Fußballvereinen aller Ligen tätig und arbeiten auch bei den Fußballlandesverbänden, aber auch in privaten Fußballschulen. Weiterhin sind Fußballtrainer/innen an Sporthochschulen und Sportgymnasien angestellt. Die Ausbildungsordnung des DFB und die Ordnung für die Ausbildung zum/r Fußballtrainer/in regeln die Lehrgänge, die je nach angestrebtem Ausbildungsziel unterschiedlich lang sind und an Sportschulen vom DFB oder an der deutschen Sporthochschule Köln abgehalten werden. Man kann vier aufeinander aufbauende Stufen der Ausbildung absolvieren, beginnend mit der C-Lizenz, gefolgt von der die B- und der A-Lizenz. Abschließend ist eine Ausbildung zum Fußballlehrer möglich.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fußball-Trainer/in in Bocholt und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bocholt im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 23.03.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Fußball-Trainer/in in Bocholt gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.400,00 1.400,00 1.400,00
Netto 833,33 833,33 833,33
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Marl, Westfalen 39,1 1.739,13 2.608,70 2.173,91 3
Münster, Westfalen 72,5 3.030,30 9.090,91 6.464,65 3
Leverkusen 91,9 2.383,33 3.900,00 3.141,67 2
Duisburg 45,7 3.874,00 3.874,00 3.874,00 1
Düsseldorf 69,6 1.900,00 1.900,00 1.900,00 1
Borken, Westfalen 18,4 1.205,76 1.205,76 1.205,76 1

Infos über Bocholt

Die Stadt Bocholt liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Sie gehört zum Landkreis Borken und ist die größte Stadt dieses Landkreises. Der Regierungsbezirk, welcher für die Stadt Bocholt zuständig ist, ist Münster. In Bocholt gibt es nicht nur zahlreiche Museen und interessante Bauwerke, sondern auch zahlreiche Archive, die sehr viel Aufschluss über die Vergangenheit der Stadt geben. Die Wirtschaft der Stadt Bocholt wird hauptsächlich durch die Einkaufsmöglichkeiten angekurbelt. Mehrere Einkaufszentren gibt es hier. Doch auch die Industrie ist ein wichtiger wirtschaftlicher Faktor der Stadt. In Bocholt gibt es zahlreiche Schulen, unter anderem Grundschulen, Realschulen, Gymnasien und Förderschulen. Auch berufsbildende Schulen gibt es in der Stadt.

Stellenangebote in Bocholt

Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) zentraler Kundenservice mehr Info
Anbieter: Duvenbeck Consulting GmbH & Co. KG
Ort: Bocholt