Gehaltsvergleich

Gärtner/in - Baumschule in Essen, Ruhr

Für die Ausbildung zum Beruf als Gärtner/in - Baumschule ist meist ein Hauptschulabschluss ausreichend. Jugendliche ohne Ausbildungsplatz haben auch die Möglichkeit, sich über Qualifizierungsbausteine im Gartenbau ebenfalls für die Ausübung des Berufs als Gärtner/in - Baumschule zu qualifizieren. Die Ausbildung dauert gemäß dem Berufsbildungsgesetz 3 Jahre und erfolgt im dualen System. Der/die Gärtner/in - Baumschule arbeitet vor allem natürlich in Baumschulen oder in Betrieben der Bereiche Landschafts- und Gartenbau. Weiter können Gärtner/innen - Baumschule auch in städtischen Baumschulen, in zoologischen Gärten und auch in botanischen Gärten Anstellungen finden. Naturparks bieten eine weitere Alternative für mögliche Arbeitsplätze für den/die Gärtner/in - Baumschule. Die Hauptaufgabe des/r Gärtners/in - Baumschule liegt in dem Heranziehen verschiedenster Baumarten und Sträucher. Auch Kletter- oder Heckenpflanzen werden von dem/r Gärtner/in - Baumschule [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Gärtner/in - Baumschule in Essen, Ruhr und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Essen, Ruhr im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 14.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Gärtner/in - Baumschule in Essen, Ruhr gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.600,00 4.387,50 2.709,38
Netto 1.124,25 2.477,90 1.761,51
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Münster, Westfalen 71,5 866,67 3.033,33 1.971,72 17
Nettetal 53,1 1.948,72 4.102,56 2.474,16 11
Köln 57,7 869,57 18.000,00 4.252,00 7
Arnsberg, Westfalen 74,4 1.584,00 2.004,17 1.865,10 5
Stadtlohn 59,6 2.256,41 2.526,32 2.472,33 5
Remscheid 32,3 866,67 2.925,00 1.697,04 4
Gescher 55,7 1.500,00 1.666,67 1.583,33 3
Düsseldorf 31,3 2.779,17 2.860,00 2.818,61 3
Kevelaer 55,1 1.196,28 2.700,00 1.754,52 3
Wuppertal 23,5 2.100,00 2.200,00 2.166,67 3
[...]herangezogen. Die Vermehrung und Veredelung der Pflanzen und Bäume sowie auch das Erziehen der Pflanzen zu einem bestimmten und regelmäßigen Wachstum fällt in das Aufgabengebiet des/r Gärtners/in - Baumschule. Der Verkauf an die Kunden oder Auftraggeber und die entsprechende, fachlich kompetente Beratung hinsichtlich der richtigen Standorte und Pflege der Bäume, Sträucher und Pflanzen wird ebenfalls von dem/r Gärtner/in - Baumschule durchgeführt. Sind die jeweiligen Pflanzen dann verkaufsfähig übernehmen der/die Gärtner/innen - Baumschule auch deren Rodung mit Spezialmaschinen und je nach Kundenwunsch auch das Einpflanzen an Ort und Stelle. Bei diesem Beruf ist es wichtig, dass gerne im Freien gearbeitet wird und auch eine gute Kommunikationsfähigkeit vorhanden ist. Schließlich befinden sich die Anlagen der Baumschulen hauptsächlich im Freien und Beratungs- und Verkaufsgespräche erfordern ein sicheres Auftreten und eine fachlich gute Ausdrucksweise. [nach oben]

Stellenangebote in Essen, Ruhr

Mitarbeiter für die Hauswirtschaft (m/w/d) am Klinikum Seefeld mehr Info
Anbieter: Klinikum Seefeld
Ort: Seefeld
Bereichsleiter Finanzen und Controlling / Director Finance and Controlling (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Tröger & Cie. Aktiengesellschaft
Ort: Paderborn
Pflegefachkraft (m/w/d) für die ambulante Pflege mehr Info
Anbieter: Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg
Ort: Böblingen
Elektroniker (m/w/d) im Bereich Betriebstechnik mehr Info
Anbieter: G.RAU GmbH & Co. KG
Ort: Pforzheim
IT-Projektmanager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Wildeboer Bauteile GmbH
Ort: Weener