Gehaltsvergleich

Gärtner/in - Friedhofsgärtnerei in Clausthal-Zellerfeld

Gärtner bzw. Gärtnerinnen für den Fachbereich der Friedhofsgärtnerei werden vorwiegend in Friedhofsgärtnereien eingesetzt, sie arbeiten aber auch in Blumen- und Pflanzenabteilungen des Einzelhandels. Darüber hinaus werden sie in Friedhofsverwaltungen beschäftigt. Um diesen Beruf zu erlernen, wird eine 3-jährige, bundesweit geregelte Berufsausbildung im Landwirtschaftsbereich angeboten. Hierbei sind folgende Fachrichtungen möglich: Friedhofsgärtnerei, Garten- und Landschaftsbau, Obst- und Gemüsebau, Baumschule, Zierpflanzenbau sowie die Staudengärtnerei. Der Beruf des Gärtners bzw. der Gärtnerin mit Fachrichtung Friedhofsgärtnerei ist vielfältig. Zum einen sind sie für die Planung, Anlage, Pflege und Erneuerung von Grabstätten zuständig, außerdem fällt die Pflege und Bepflanzung von Friedhofsanlagen sowie Tätigkeiten, die im Zusammenhang mit den Bestattungen stehen, in ihr Tätigkeitsgebiet. Desweiteren beschäftigen sie sich mit Dekorationen und mit der Trauerbinderei sowie mit dem Verkauf von Pflanzen, Gebinden und bestimmten Dienstleistungen. Auch die Pflege und Bearbeitung des Bodens und die Vermehrung und Kultivierung der Pflanzen zählen zu ihren Aufgaben.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Gärtner/in - Friedhofsgärtnerei in Clausthal-Zellerfeld und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Clausthal-Zellerfeld im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 18.02.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Gärtner/in - Friedhofsgärtnerei in Clausthal-Zellerfeld gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.188,33 2.383,33 2.285,83
Netto 1.044,77 1.512,95 1.271,39
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hildesheim 46,4 1.850,00 2.871,79 2.257,76 17
Magdeburg 95,5 1.400,00 2.000,00 1.844,44 9
Hannover 75,9 1.000,00 2.500,00 1.454,28 9
Gotha, Thüringen 98,3 1.178,00 2.560,00 1.691,33 5
Bad Pyrmont 77,2 666,67 666,67 666,67 1
Kassel, Hessen 78,9 1.126,67 1.126,67 1.126,67 1
Ackendorf bei Haldensleben 88,5 900,00 900,00 900,00 1
Langenhagen, Han 82,6 1.360,00 1.360,00 1.360,00 1
Salzgitter 36 2.700,00 2.700,00 2.700,00 1
Bernterode (bei Eichsfeld) 57,1 1.714,29 1.714,29 1.714,29 1

Infos über Clausthal-Zellerfeld

Im Landreis Aschaffenburg in Unterfranken liegt die Gemeinde Karlstein am Main. Die Ortschaft liegt sehr verkehrsgünstig an der Bundesstraße B8, zwischen Aschaffenburg und Hanau - mit direktem Anschluss an die Bundesautobahn A45 Eine Auffahrt auf die Bundesautobahn A3 ist nur wenige Kilometer entfernt in Kleinostheim. Selbstverständlich erreicht man die Gemeinde auch über Bahn und Bus, die dann auch bis Aschaffenburg fahren. Die Gemeinde hat von der Grundschule bis zum Gymnasium alle Bildungsansprüche gut versorgt. Wirtschaftlich hat die kleine Ortschaft einige Handwerks und Dienstleistungsbetriebe zu bieten. Auch einige kleine Einzelhandelsunternehmen gibt es in Karlstein am Main. Interessant - gerade für Arbeitnehmer - ist die gute Verbindung nach Aschaffenburg; der Pendelverkehr ist rege.

Stellenangebote in Clausthal-Zellerfeld

Referentin/Referent (w/m/d) für die Bereiche Energie und Stadtentwicklung mehr Info
Anbieter: Immobilienverband IVD Bundesverband e.V.
Ort: Berlin
Datenschutzbeauftragter (w/m/d) mehr Info
Anbieter: pro aurum GmbH
Ort: München
Alltagsbegleiter (w/m/d) für die Betreuung in der Häuslichkeit mehr Info
Anbieter: Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg
Ort: Stuttgart
Technischer Trainer (m/w/d) Additive Manufacturing mehr Info
Anbieter: Arburg GmbH & Co. KG
Ort: Loßburg
(Senior) Berater (m/w/d) im Bereich Projektmanagement ERP / IT-Lösungen mehr Info
Anbieter: PROTEMA Unternehmensberatung GmbH
Ort: Stuttgart