Gehaltsvergleich

Gärtnermeister/in - Garten- u. Landschaftsbau in Bremen

Gärtnermeister und Gärtnermeisterinnen mit der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau führen Fach- und Führungsaufgaben im Gartenbereich aus. Sie arbeiten überwiegend in Fachbetrieben des Garten- und Landschaftsbaus, können aber auch in Grün- und Gartenanlagen oder in botanischen und zoologischen Gärten für die Pflege und Bepflanzung der Anlage tätig sein. Als weitere Arbeitgeber kommen zum Teil Gartenbauämter, Gartenbauverbände und Lehr- und Versuchsanstalten für Gartenbau infrage. Sie können auch die Pflege von Grünflächen im Sportanlagenbau oder in der Immobilienwirtschaft übernehmen. Darüber hinaus können sie für betreute Werkstätten für behinderte Menschen oder für Organisationen der freien Wohlfahrtspflege und Jugendhilfe arbeiten. Gärtnermeister und Gärtnermeisterin mit der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau ist nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) eine berufliche Weiterbildung, deren Meisterprüfung bundesweit einheitlich geregelt ist. Verschiedene Bildungseinrichtungen veranstalten Vorbereitungslehrgänge auf die Prüfung, die in Vollzeit etwa 5-18 Monate und in Teilzeit ca. 2 Jahre dauern. Die Teilnahme an solchen Kursen ist für die Zulassung zur Meisterprüfung jedoch nicht verpflichtend.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Gärtnermeister/in - Garten- u. Landschaftsbau in Bremen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bremen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 17.12.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Gärtnermeister/in - Garten- u. Landschaftsbau in Bremen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.795,00 2.500,00 2.198,33
Netto 1.421,97 1.590,74 1.499,36
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hamburg 94,7 2.140,00 4.106,67 3.051,71 17
Kiebitzreihe 93,2 2.600,00 3.050,00 2.753,00 10
Buchholz in der Nordheide 75,5 2.100,00 5.000,00 3.912,50 8
Burgwedel 99,7 2.200,00 3.500,00 2.728,57 7
Bremerhaven 50,8 760,00 3.000,00 1.892,00 5
Deinste 64,1 1.392,00 2.500,00 1.721,00 4
Friesoythe 63,2 1.920,00 1.983,75 1.941,25 3
Emtinghausen 23,2 2.200,00 2.950,00 2.575,00 2
Hollern-Twielenfleth 74,8 1.700,00 1.714,29 1.707,14 2
Syke 23,6 2.275,00 5.741,67 4.008,33 2

Infos über Bremen

Die Stadt Bremen bildet gemeinsam mit Bremerhaven das Bundesland Bremen. Die Weser, die durch die Stadt fließt, bildet die Verbindung in die Nordsee. Durch die Anbindung zum Seehafen Bremerhaven befinden sich zahlreiche Handels- und Logistikunternehmen in Bremen. Selbstverständlich finden sich hier auch Unternehmen des Schiffbaus, aber auch der Fahrzeugindustrie, der Lebensmittel-, Elektronik- und Stahlindustrie. In der Universitätsstadt finden sich auch zahlreiche Hochtechnologieunternehmen und Forschungsinstitute. Auch Luft- und Raumfahrtunternehmen sind in der Stadt ansässig. Güter und Personen werden über den Hafen, den Bahnhof oder aber auch über den Flughafen der Stadt transportiert. Ein dichtes Nahverkehrsnetz und die Autobahn sorgen für die Mobilität.

Stellenangebote in Bremen

Elektroniker:in (m/w/d) für Nieder- und Mittelspannungsanlagen mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Bremen
Haustechniker:innen (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Bremen
KfZ-Mechatroniker als Straßenwachtfahrer (w|m|d) mehr Info
Anbieter: ADAC e.V.
Ort: Bremen
eCRM Projektmanager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Consultix GmbH
Ort: Bremen
Servicetechniker:innen (m/w/d) - Aller Gewerke mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Bremen