Gehaltsvergleich

Gartenarbeiter/in in Bad Zwischenahn

Gartenarbeiter und Gartenarbeiterinnen sind vor allem mit der Aufzucht und Pflege von Pflanzen sowie der Anlage und Pflege von Grünanlagen beschäftigt. Typische Tätigkeiten sind z. B. Unkraut beseitigen, Rasen mähen, Pflasterarbeiten, Erdaushub und Grünschnitt. Dabei kommen kleinere und mittelgroße Werkzeuge und Maschinen zum Einsatz, z. B. (Aufsitz-)Rasenmäher, elektrische Heckenscheren und kleinere Bagger. Oft zählen auch Pflege und Wartung dieser Gerätschaften zum Aufgabenbereich. Arbeitgeber sind zumeist Gärtnereien, Firmen aus dem Garten- und Landschaftsbaubereich, Kommunen und private Haushalte. Die Arbeit als Gartenarbeiter oder Gartenarbeiterinnen ist in der Regel eine Anlerntätigkeit; sie setzt nicht zwingend eine abgeschlossene Berufsausbildung voraus. Eine solche Ausbildung ist aber möglich - zum Beispiel zum Gärtner bzw. zur Gärtnerin. Da an wechselnden Einsatzorten gearbeitet wird und Gerätschaften dorthin transportiert werden müssen, erwarten viele Arbeitgeber einen Führerschein, der auch zum Transport kleinerer Lastkraftwagen berechtigt. Die Arbeit wird vorrangig im Freien verrichtet und ist witterungsabhängig. Berufstypisch sind deshalb auch vorrübergehende Entlassungen in harten Wintern.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Gartenarbeiter/in in Bad Zwischenahn und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bad Zwischenahn im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 20.03.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Gartenarbeiter/in in Bad Zwischenahn gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.430,00 1.430,00 1.430,00
Netto 1.132,94 1.132,94 1.132,94
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Wittmund 48 1.333,33 2.055,56 1.690,00 6
Wangerland 51,9 405,00 1.532,00 1.002,00 5
Wilhelmshaven 38,2 950,00 1.680,00 1.392,89 5
Delmenhorst 43,8 1.280,00 1.380,00 1.346,67 3
Uchte 97,7 1.190,00 1.190,00 1.190,00 3
Nordenham 47,7 441,00 1.950,00 1.195,50 2
Westerstede 8,7 1.560,00 1.800,00 1.680,00 2
Zetel 24,5 1.337,60 1.337,60 1.337,60 1
Oldenburg in Oldenburg 13,5 658,00 658,00 658,00 1
Langen bei Bremerhaven 62,6 1.700,00 1.700,00 1.700,00 1

Infos über Bad Zwischenahn

Die Gemeinde Bad-Zwischenahn liegt im nördlichen Niedersachsen, nicht weit vom Zwischenahner Meer entfernt. Die alte ammerländische Stadt setzt sich aus mehreren Bauernschaften zusammen und ist vor allem durch das Erkennungszeichen der Rügenwalder Mühle bekannt. Die "Rügenwalder Teewurst", wird von Carl Müller, einem der bekanntesten Metzgermeister erzeugt, dessen Wurstfabrik ihren Sitz in Bad-Zwischenahn hat. Das Unternehmen ist der größte regionale Arbeitsanbieter. Außerdem hat Bad-Zwischenahn auch eine der größten Baumschulen Europas. Die Baumschule Bruns hat sich auf Großpflanzen und Export spezialisiert. Die Bevölkerungsdichte nimmt von Jahr zu Jahr stetig zu. Im Nordosten verläuft die Bundesautobahn A 28 von Oldenburg nach Emden. Außerdem umschließt Bad-Zwischenahn alle Landes- und Kreisstraßen, sodass man überall ohne Probleme hingelangen kann.

Stellenangebote in Bad Zwischenahn

Technical Order Manager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Wünsche Services GmbH
Ort: Bad Zwischenahn