Gehaltsvergleich

Gartenarbeiter/in in Königswinter

Gartenarbeiter und Gartenarbeiterinnen sind vor allem mit der Aufzucht und Pflege von Pflanzen sowie der Anlage und Pflege von Grünanlagen beschäftigt. Typische Tätigkeiten sind z. B. Unkraut beseitigen, Rasen mähen, Pflasterarbeiten, Erdaushub und Grünschnitt. Dabei kommen kleinere und mittelgroße Werkzeuge und Maschinen zum Einsatz, z. B. (Aufsitz-)Rasenmäher, elektrische Heckenscheren und kleinere Bagger. Oft zählen auch Pflege und Wartung dieser Gerätschaften zum Aufgabenbereich. Arbeitgeber sind zumeist Gärtnereien, Firmen aus dem Garten- und Landschaftsbaubereich, Kommunen und private Haushalte. Die Arbeit als Gartenarbeiter oder Gartenarbeiterinnen ist in der Regel eine Anlerntätigkeit; sie setzt nicht zwingend eine abgeschlossene Berufsausbildung voraus. Eine solche Ausbildung ist aber möglich - zum Beispiel zum Gärtner bzw. zur Gärtnerin. Da an wechselnden Einsatzorten gearbeitet wird und Gerätschaften dorthin transportiert werden müssen, erwarten viele Arbeitgeber einen Führerschein, der auch zum Transport kleinerer Lastkraftwagen berechtigt. Die Arbeit wird vorrangig im Freien verrichtet und ist witterungsabhängig. Berufstypisch sind deshalb auch vorrübergehende Entlassungen in harten Wintern.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Gartenarbeiter/in in Königswinter und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Königswinter im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 27.03.2012 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Gartenarbeiter/in in Königswinter gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 900,00 1.300,00 1.000,00
Netto 715,72 975,81 780,74
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Köln 32,3 1.502,61 2.000,00 1.769,95 15
Bonn 8,1 800,00 2.133,00 1.394,31 10
Euskirchen 28,3 616,00 2.024,00 1.426,89 6
Wassenberg 86,1 1.600,00 1.700,00 1.666,67 6
Weißenthurm, Rhein 35,2 1.680,00 3.600,00 2.448,00 5
Moers 93,1 1.920,00 2.175,00 2.088,51 5
Dortmund 94,8 2.400,00 2.860,00 2.715,00 4
Herne, Westfalen 96,5 950,00 3.270,00 2.185,00 4
Essen, Ruhr 86,1 1.600,00 1.816,25 1.664,32 4
Hückelhoven 79,2 492,00 1.700,00 1.065,50 4

Infos über Königswinter

Geschichte und Kultur sind die beiden Aspekte, welche in Königswinter überaus groß geschrieben werden. Überhaupt gilt die Stadt im Nordrhein-Westfälischen Rhein-Sieg-Kreis als Anziehungspunkt für Jobsuchende sowie für Touristen, denn vor allem auch die nationale und internationale Ausrichtung (bedingt durch das weithin bekannte Bundesgästehaus) trägt zu dem hohen Beliebtheitsgrad von Königswinter bei. Die Nähe zu Bad Godesberg sowie gleichermaßen die bemerkenswerten wirtschaftlichen Gegebenheiten sind weitere positive Argumente für die attraktive Stadt Königswinter. Im Zusammenhang mit den dortigen Sehenswürdigkeiten ist auch das berühmte "Sea Life Königswinter" erwähnenswert, ebenso wie das Brückenhofmuseum oder die Nibelungenhalle. Nicht zu vergessen ist ebenso die Drachenburg oder das Kloster Heisterbach, denn gerade diese stellen überaus entdeckungswürdige Überbleibsel vergangener Zeiten dar.

Stellenangebote in Königswinter

Führungskraft (m/w/d) für führendes Nachhilfe-Institut mehr Info
Anbieter: SCHÜLERHILFE über ABD Media GmbH
Ort: Hamburg
Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Kinderkrippe Frauenmantelanger mehr Info
Anbieter: Diakonie Hasenbergl e.V.
Ort: München
Projektmanager Online Marketing (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STIEBEL ELTRON GmbH & Co. KG
Ort: Höxter
Konstrukteur / Technischer Zeichner Sanitärtechnik (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Werner Sobek Green Technologies GmbH
Ort: Stuttgart
Heilerziehungspfleger, Erzieher, Krankenpfleger, Altenpfleger Wohnpflegeheim (m/w/d) mehr Info
Anbieter: MFZ Münchner Förderzentrum GmbH
Ort: München