Gehaltsvergleich

Gemeindeschwester/pfleger - Haus-, Familienpflege in Kleinmachnow

Die Gemeindeschwester und der Gemeindepfleger arbeiten in der Betreuung von Patienten aller Altersstufen. Sie werden überwiegend in der Pflege von alten oder chronisch kranken Patienten eingesetzt. Einsatzgebiete sind im ambulanten oder im privaten Pflegedienst oder auch auf einer Sozialstation vorstellbar. Voraussetzung für die Ergreifung des Berufs ist eine einschlägige Weiterbildung mit staatlicher Anerkennung auf Grundlage einer Ausbildung als Krankenschwester bzw. eines Krankenpflegers. Die Tätigkeiten der Gemeindeschwester bzw. des Gemeindepflegers können auch über die Qualifikation als Hauspfleger/in oder Familienpfleger/in ausgeübt werden. In Ihrer Tätigkeit führen sie nach Absprache mit dem Hausarzt die erforderlichen Pflegemaßnahmen durch. Sie sorgen für die Versorgung des Patienten mit Medikamenten und Injektionen, führe Verbandswechsel durch und beraten und besprechen die Maßnahmen mit den Angehörigen. Zum Aufgabengebiet gehören auch hauswirtschaftliche Arbeiten und die Beschaffung von Hilfsmitteln. Es werden ein gepflegtes Erscheinungsbild und ein gekonnter Umgang mit Patienten und deren Angehörigen erwartet. Ein Führerschein ist von Vorteil, da die Patienten zumeist zuhause aufgesucht werden müssen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Gemeindeschwester/pfleger - Haus-, Familienpflege in Kleinmachnow und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Kleinmachnow im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 23.05.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Gemeindeschwester/pfleger - Haus-, Familienpflege in Kleinmachnow gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.250,00 1.355,00 1.302,50
Netto 935,21 998,48 965,78
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Berlin 17,2 780,00 2.614,44 1.557,76 80
Mittenwalde, Mark 25,2 914,29 1.371,43 1.128,16 7
Potsdam 11,3 1.029,17 1.029,17 1.029,17 3
Falkensee 21,2 853,33 1.280,00 1.137,78 3
Frankfurt (Oder) 89,7 1.300,00 1.720,00 1.510,00 2
Königs Wusterhausen 29,1 1.200,00 1.388,33 1.294,17 2
Brandenburg an der Havel 46,4 1.280,00 1.280,00 1.280,00 1
Wildau bei Königs Wusterhausen 28,7 1.588,89 1.588,89 1.588,89 1
Oberkrämer 34,7 1.008,00 1.008,00 1.008,00 1
Hennigsdorf 26,1 1.083,33 1.083,33 1.083,33 1

Infos über Kleinmachnow

Kleinmachnow liegt im Bundesland Brandenburg im Landkreis Potsdam-Mittelmark. Der Ort wurde bereits im Jahr 1375 erwähnt und spielte eine wichtige Rolle am Übergang der Bäke, welcher durch verschiedene mittelalterliche Burgen gesichert wurde. Ab 1900 entwickelte sich Kleinmachnow vom ländlich geprägten Dorf zu einer Vorortgemeinde im Ballungsraum Berlin. Nach dem Bau der Mauer 1961 war der größte Teil der Kleinmachnower Gemarkungsgrenze nach Westberlin. Ab Mitte der 90er Jahre eröffneten zahlreiche neue Geschäfte. 2004 erhielt Kleinmachnow durch den Bau eines neuen Rathauses mit Wohn- und Geschäftsbebauung einen neuen Ortsmittelpunkt. Die Stadt liegt an der Autobahn A 115, welche den Berliner Ring mit dem Berliner Stadtring verbindet. Kleinmachnow gilt als grüne Wohngemeinde.

Stellenangebote in Kleinmachnow

Produktmanager Banksteuerung "Reportinglösungen Sparkassen" (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Finanz Informatik GmbH & Co. KG
Ort: Hannover
Systemingenieur*in Eurofighter Radar Environmental Simulator (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Hensoldt
Ort: Ulm
Experte Kabelbaum E-Achse (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Schaeffler Technologies AG & Co. KG
Ort: Herzogenaurach
Physiotherapeut (m/w/d) in Voll- und Teilzeit mehr Info
Anbieter: Kliniken Schmieder
Ort: Stuttgart
Hausmeisterin / Hausmeister mit technischem Hintergrund (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Ort: Glindow