Gehaltsvergleich

Gemeindeschwester/pfleger - Haus-, Familienpflege in Mössingen

Die Gemeindeschwester und der Gemeindepfleger arbeiten in der Betreuung von Patienten aller Altersstufen. Sie werden überwiegend in der Pflege von alten oder chronisch kranken Patienten eingesetzt. Einsatzgebiete sind im ambulanten oder im privaten Pflegedienst oder auch auf einer Sozialstation vorstellbar. Voraussetzung für die Ergreifung des Berufs ist eine einschlägige Weiterbildung mit staatlicher Anerkennung auf Grundlage einer Ausbildung als Krankenschwester bzw. eines Krankenpflegers. Die Tätigkeiten der Gemeindeschwester bzw. des Gemeindepflegers können auch über die Qualifikation als Hauspfleger/in oder Familienpfleger/in ausgeübt werden. In Ihrer Tätigkeit führen sie nach Absprache mit dem Hausarzt die erforderlichen Pflegemaßnahmen durch. Sie sorgen für die Versorgung des Patienten mit Medikamenten und Injektionen, führe Verbandswechsel durch und beraten und besprechen die Maßnahmen mit den Angehörigen. Zum Aufgabengebiet gehören auch hauswirtschaftliche Arbeiten und die Beschaffung von Hilfsmitteln. Es werden ein gepflegtes Erscheinungsbild und ein gekonnter Umgang mit Patienten und deren Angehörigen erwartet. Ein Führerschein ist von Vorteil, da die Patienten zumeist zuhause aufgesucht werden müssen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Gemeindeschwester/pfleger - Haus-, Familienpflege in Mössingen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Mössingen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 02.05.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Gemeindeschwester/pfleger - Haus-, Familienpflege in Mössingen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.166,67 2.166,67 2.166,67
Netto 1.406,39 1.406,39 1.406,39
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Gammertingen 21 2.000,00 5.466,67 3.447,62 7
Bisingen bei Hechingen 14,5 2.080,00 2.080,00 2.080,00 3
Kirchheim unter Teck 39,6 2.819,76 2.901,79 2.860,77 2
Neuenstadt am Kocher 94,4 1.443,54 1.443,54 1.443,54 2
Schorndorf (Württemberg) 56 1.962,04 1.962,04 1.962,04 1
Aalen (Württemberg) 90,1 1.485,71 1.485,71 1.485,71 1
Marbach am Neckar 60,3 3.250,00 3.250,00 3.250,00 1
Sulzbach an der Murr 74,2 2.058,33 2.058,33 2.058,33 1
Titisee-Neustadt 87 1.700,00 1.700,00 1.700,00 1
Eschach bei Schwäbisch Gmünd 79,7 1.398,89 1.398,89 1.398,89 1

Infos über Mössingen

Die Mittelstadt Mössingen liegt im Landkreis Tübingen am Fuße der mittleren Schwäbischen Alb. Nur fünfzehn Kilometer trennen Mössingen von der Kreisstadt Tübingen. Der Streuobstbau sowie die Land- und Forstwirtschaft sind die hauptsächlichen Standbeine der örtlichen Wirtschaft, aber auch die Textilindustrie und der Bergbau haben dort Einzug gehalten. Die Heilquellen im Stadtgebiet forcieren den Tourismus, was wiederum Arbeitsplätze in der Gastronomie und dem Gesundheitsbereich ermöglicht. In Mössingen kann man jeden Schulabschluss bis zum Abitur erlangen. Besonderheiten des Schulsystems sind ein Internat und eine Schule für körperlich Behinderte. Die Verbindung - und auch die Pendelmöglichkeit - nach Tübingen, Hechingen und Stuttgart bieten die Bundesstraße B27 und die öffentlichen Verkehrsmittel.

Stellenangebote in Mössingen

Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/w/d) - Schwerpunkt Service mehr Info
Anbieter: Rems-Murr-Kliniken gGmbH
Ort: Schorndorf
Praxisanleiter (m/w/d) in der Pflege für die chirurgische oder internistische Abteilung mehr Info
Anbieter: Klinikum Penzberg
Ort: Penzberg
Kreditorenbuchhalter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: FICHTNER GmbH & Co. KG
Ort: Stuttgart
Hydraulikmonteur:in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG BMTI GMBH & CO. KG
Ort: Nürnberg
Approbierte:r Psychologische:r Psychotherapeut :in mehr Info
Anbieter: Dr. Becker Brunnen-Klinik
Ort: Horn-Bad Meinberg