Gehaltsvergleich

Gestaltungstechnische/r Assistent/in in Bielefeld

Als Gestaltungstechnischer Assistent bzw. Gestaltungstechnische Assistentin arbeitet man beispielsweise in Verlagshäusern, Werbeagenturen, Druckereien, bei Softwarefirmen, bei Radiosendern oder auch bei Unternehmen, die in der Bekleidungsindustrie tätig sind und über eine eigene Abteilung für Design verfügen. Hier sind sie unter anderem in den Branchen Medien und Kommunikation, Mode und Design oder im Bereich Grafik und Design tätig. Die Ausbildung zum Gestaltungstechnischen Assistenten bzw. zur Gestaltungstechnischen Assistentin ist sehr umfangreich. Im Bereich Medien und Kommunikation erlernt man beispielsweise Fotografien oder Videos mit Ton und Licht zu kombinieren, eine Kamera zu führen, Filmmaterial zu schneiden oder auch Internetseiten zu programmieren und einzurichten. Im Bereich Mode und Design ist es notwendig zu lernen, Entwürfe für Kleidung zu designen und Mode zu gestalten. Im Bereich Grafik und Design lernen Gestaltungstechnische Assistenten und Assistentinnen unter anderem Logos, Anzeigen oder Verpackungen zu entwerfen, Textvorlagen zu verbessern, Photos sowohl digital, als auch konventional aufzunehmen und zu entwickeln. Die schulische Ausbildung erfolgt an Berufsfachschulen. Sie dauert in der Regel mindestens 2 Jahre.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Gestaltungstechnische/r Assistent/in in Bielefeld und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bielefeld im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 21.11.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Gestaltungstechnische/r Assistent/in in Bielefeld gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.816,67 2.816,67 2.816,67
Netto 1.708,07 1.708,07 1.708,07
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Menden (Sauerland) 83,8 1.895,83 2.352,38 2.078,65 10
Paderborn 38,7 1.800,00 2.000,00 1.971,43 7
Münster, Westfalen 62,1 1.300,00 2.536,00 1.826,03 6
Quakenbrück 82,5 1.750,00 2.000,00 1.883,33 3
Ibbenbüren 60,5 1.560,00 1.600,00 1.580,00 2
Iserlohn 93,9 1.000,00 1.000,00 1.000,00 2
Minden, Westfalen 38,2 1.538,46 2.026,67 1.782,56 2
Hannover 88,9 1.570,83 1.600,00 1.585,42 2
Bissendorf, Kreis Osnabrück 33,5 2.100,00 2.300,00 2.200,00 2
Coesfeld 95,5 2.006,67 2.400,00 2.203,33 2

Infos über Bielefeld

Die Großstadt Bielefeld ist ein wichtiges Zentrum der deutschen Nahrungs- und Genussmittelindustrie. Zahlreiche namhafte Hersteller der Lebensmittelindustrie produzieren hier. Auch einige Maschinenbauunternehmen, sowie Unternehmen der Pharmaindustrie und Handelsbetriebe sind hier ansässig. In der sehenswerten Altstadt finden sich zahlreiche Veranstaltungsorte, wo Theater- und Musikdarbietungen aufgeführt werden. Auch sonst ist das Kultur- und Kunstangebot der Stadt reichhaltig. Bielefeld ist mit mehreren Hochschulen auch ein wichtiges Bildungszentrum. Der Bahnhof und der Anschluss an das Autobahnnetz sind wichtige Bestandteile der Verbindungen zum Nah- und Fernverkehr. Der öffentliche Verkehr innerhalb der Stadt Bielefeld stützt sich auf den Pkw Verkehr, sowie auf die Stadtbahn und das Busliniennetz.

Stellenangebote in Bielefeld

Shopper Insights Manager (m/w/d), Verkauf - Trade Dynamics mehr Info
Anbieter: Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG
Ort: Bielefeld
(Senior) Inhouse Consultant SAP Security (m/w/d) mehr Info
Anbieter: OEDIV KG
Ort: Bielefeld
Arbeitsvorbereiter/Arbeitsvorbereiterin (m/w/d) im Schlüsselfertigbau mehr Info
Anbieter: ED. ZÜBLIN AG
Ort: Bielefeld
Servicetechniker (m/w/div.) Additive Manufacturing für den weltweiten Außendienst mehr Info
Anbieter: DMG MORI Management GmbH
Ort: Bielefeld
Business Owner Digital Platform (m/w/d) mehr Info
Anbieter: OEDIV KG
Ort: Bielefeld