Gehaltsvergleich

Glas-, Gebäudereiniger in Essen, Ruhr

Glas- und Gebäudereiniger ist ein Ausbildungsberuf. Als Voraussetzung dafür benötigen Sie einen guten Hauptschulabschluss, oder den Qualifizierten Hauptschulabschluss, manche Firmen erwarten sogar die Mittlere Reife. Handwerkliches Geschick, technisches Verständnis körperliche Belastbarkeit, Teamfähigkeit und später, nach Ende der Ausbildung der Erwerb des Führerscheins sind weitere Eignungen, die Sie mitbringen sollten. Da Sie mit den Kunden oft direkten Kontakt haben, sollte auch ein kundenorientiertes Verhalten zu ihren Stärken gehören. Weiter sollten Sie als ganz wichtige Eignung die Fähigkeit mitbringen, keinen Ekel vor Schmutz zu empfinden. Die Ausbildung dauert drei Jahre und endet mit der Gesellenprüfung. Zu Ihren Aufgaben gehört die Reinigung von Innenräumen und von Außenbereichen von Gebäuden. Als Arbeitsmittel setzen Sie je nach Anforderung technische Hilfsmittel und Geräte ein. Umweltschutz ist ein wichtiges Thema in Ihrem Berufsalltag, denn der verantwortliche Umgang mit chemischen Reinigungsmitteln gehört zu Ihren Aufgaben. Sie entscheiden nämlich darüber, welche technischen und chemischen Reinigungshilfen Sie wählen, um den Auftrag ausführen zu können. In speziellen Unternehmen sind bestimmte innerbetriebliche [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Glas-, Gebäudereiniger in Essen, Ruhr und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Essen, Ruhr im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 17.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 31 Gehaltsdaten für den Beruf Glas-, Gebäudereiniger in Essen, Ruhr gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.227,78 2.564,10 1.994,76
Netto 954,32 1.801,09 1.410,23
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Herne, Westfalen 17,8 1.394,87 2.358,40 2.007,41 82
Köln 57,7 488,40 2.840,00 1.714,69 36
Duisburg 18,6 910,00 2.662,83 1.901,53 35
Dortmund 32,2 1.167,83 2.399,58 1.682,04 27
Krefeld 33,7 1.500,00 2.977,00 2.056,04 25
Hagen (Westfalen) 33,2 2.012,27 2.439,09 2.219,39 14
Dülmen 46,9 2.019,33 2.770,18 2.236,90 13
Mönchengladbach 49,2 1.689,60 2.416,00 2.040,98 13
Düsseldorf 31,3 1.301,54 2.600,00 2.080,22 13
Bochum 14,4 1.620,00 2.200,00 1.832,00 10
[...]und branchenbezogene Hygienevorschriften zu beachten, wie beispielsweise in Krankenhäusern oder in Gastronomiebetrieben. Die Arbeitszeiten sind den Betriebsabläufen der Kunden angepasst. Büroreinigungen finden meistens in den frühen Morgen- oder späten Abendstunden statt, damit der laufende Betrieb nicht gestört wird. Schulen werden meistens nachmittags gereinigt, während in Krankenhäusern oder Pflegeeinrichtungen ausschließlich tagsüber geputzt und gereinigt wird. Sie sollten also eine ausgeprägte Flexibilität mitbringen, im Hinblick auf unregelmäßige Arbeitszeiten. Glasreiniger müssen zusätzlich über die Fähigkeit verfügen, in luftiger Höhe problemlos arbeiten zu können. Glas- und andere werden hauptsächlich von außen gereinigt, wobei Sie sich bestimmter Hilfsmittel bedienen. Je nach Beschaffenheit der Außenfassade benützen Sie dabei das geeignete technische Gerät, und achten auch hier ganz besonders auf Ihre eigene Sicherheit. Schutzanzüge, Sicherheitsschuhe, Auffanggurte etc. gehören zu Ihrer Standardausrüstung. Die Verdienstmöglichkeiten als Glas- und Gebäudereiniger sind durchwegs gut. Durchschnittlich kann ein Bruttoeinkommen in Höhe von ca. 2000 Euro monatlich erzielt werden. [nach oben]

Stellenangebote in Essen, Ruhr

Junior Berater für KHZG und digitale Transformation im Gesundheitswesen (m/w/d) mehr Info
Anbieter: CETUS Health IT Leadership GmbH
Ort: Essen, Ruhr