Gehaltsvergleich

Glasermeister/in in Neu-Ulm

Glasermeister und Glasermeisterinnen sind für die Herstellung und Montage verschiedener Glaskonstruktionen verantwortlich, dazu zählt der Fenstereinbau, die Konstruktion von Glastüren, Vitrinen und Schaukästen sowie der Bau von Wintergärten. Sie arbeiten in Glasereien, Glasbaubetrieben, im Fahrzeugbau und bei Herstellern von Spiegeln, Türen und Fenstern. Als Glasermeister/-in ist man für den Einsatz und die Ausbildung von Fachkräften verantwortlich. Die zu Verfügung stehenden Arbeitskräfte müssen optimal eingesetzt werden, um die Aufträge termingerecht erledigen zu können. Ebenfalls übernehmen Glasermeister die Kalkulation von Aufträgen und die Abrechnung und müssen den Einsatz von Material und Gerätschaften planen und koordinieren. Während der Auftragsbearbeitung haben sie die Kontrolle und führen Qualitätsprüfungen durch. Die Meisterprüfung kann bei bestimmten Bildungseinrichtungen und Handwerksorganisationen abgelegt werden und dauert berufsbegleitend zwei Jahre, in Vollzeit ein Jahr. Neben dem Interesse am Umgang mit Glas sollten Glasermeister/-innen zu planvollem Arbeiten neigen, über Organisationstalent verfügen und ihre Funktion als Vorgesetzte überzeugend ausüben können. Darüber hinaus ist guter Umgang mit Kunden Voraussetzung.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Glasermeister/in in Neu-Ulm und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Neu-Ulm im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 11.11.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Glasermeister/in in Neu-Ulm gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.141,67 3.141,67 3.141,67
Netto 2.474,86 2.474,86 2.474,86
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Böblingen 80,2 3.377,78 4.444,44 3.751,11 7
Vaihingen an der Enz 97,4 3.600,00 4.500,00 4.125,00 4
Stuttgart 73,7 3.500,00 3.900,00 3.700,00 4
Erbach (Donau) 12,4 3.141,38 3.544,46 3.342,92 2
Fürstenfeldbruck 94,5 3.333,33 3.611,11 3.472,22 2
Mössingen 70,8 2.800,00 2.800,00 2.800,00 1
Aalen (Württemberg) 48,6 3.111,11 3.111,11 3.111,11 1
Korb (Remstal) 69,3 3.045,00 3.045,00 3.045,00 1

Infos über Neu-Ulm

Die Stadt Neu-Ulm liegt im Freistaat Bayern. Sie bildet einen eigenen Landkreis und liegt im Regierungsbezirk Schwaben. Sehenswürdigkeiten gibt es in Neu-Ulm sehr viele. Unter anderem das Archäologische Museum Neu-Ulm. Auch Freizeitangebote wie das Baden, können hier vorgenommen werden. In Neu-Ulm gibt es sehr viele Frei- oder Hallenbäder. Somit steht dem ganzjährigen Badespaß nichts mehr im Weg. Jedes Jahr finden in Neu-Ulm die Tage der Begegnung statt. In Neu-Ulm besteht ein sehr gut ausgeprägter Bahnverkehr. Auch mit dem PKW findet man sich schnell überall hin. Der nächste Flughafen ist allerdings ein Stückchen weg, in Memmingen. In Neu-Ulm gibt es ein Industriegebiet, in dem sich zahlreiche Unternehmen angesiedelt haben.

Stellenangebote in Neu-Ulm

Wohnbereichsleitung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Sozialservice-Gesellschaft des BRK GmbH, SeniorenWohnen Neu Ulm Ludwigsfeld
Ort: Neu-Ulm
Mechatroniker für Prototypenbau und Prüffeld (m/w/d) mehr Info
Anbieter: LEONI
Ort: Neu-Ulm
Pflegefachkraft stationär (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Sozialservice-Gesellschaft des BRK GmbH, SeniorenWohnen Neu Ulm Ludwigsfeld
Ort: Neu-Ulm
Mitarbeiter Musterbau (m/w/d) mehr Info
Anbieter: LEONI
Ort: Neu-Ulm
Pflegefachhelfer*in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Sozialservice-Gesellschaft des BRK GmbH, SeniorenWohnen Neu Ulm Ludwigsfeld
Ort: Neu-Ulm