Gehaltsvergleich

Goldschmied/in - Geräteherstellung in Köln

Goldschmiede und Goldschmiedinnen in der Geräteherstellung sind dafür zuständig, Gebrauchsgegenstände wie Schatullen, Pokale oder Becher aus Gold oder anderen Metallen herzustellen. Sie fertigen auch Kirchengeräte wie Kelche, Patenen und Monstranzen. Sie erstellen zunächst Entwürfe oder gestalten die Gegenstände direkt nach den Vorstellungen der Kunden. Dabei verarbeiten sie Schmucksteine, synthetische Steine und Perlen und arbeiten mit den Fachkräften für Edelsteinfassungen zusammen. Darüber hinaus restaurieren und reparieren sie Sakral- und Profangegenstände. Goldschmiede und Goldschmiedinnen in der Geräteherstellung sind in erster Linie in der Schmuckwarenherstellung und in der Herstellung von Gold- und Silberschmiedewaren beschäftigt. Darüber hinaus ergeben sich für sie Beschäftigungsmöglichkeiten im Bereich der Reparatur von Schmuck und Uhren und in der Restaurierung von Sakralgegenständen. Voraussetzung für die Ausübung dieser Tätigkeit ist in der Regel eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Goldschmied bzw. als Goldschmiedin. Man braucht für diesen Beruf einen Sinn für Formen, Geschicklichkeit, Sorgfalt, zeichnerisches Talent und Kreativität.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Goldschmied/in - Geräteherstellung in Köln und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Köln im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 23.06.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Goldschmied/in - Geräteherstellung in Köln gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 6.315,79 6.736,84 6.526,32
Netto 4.479,49 4.707,81 4.593,65
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Bonn 24,6 2.197,62 2.197,62 2.197,62 1

Infos über Köln

Köln ist ein wirtschaftliches und kulturelles Zentrum im Westen Deutschlands. Wichtige Unternehmen im Bereich der Lebensmittelindustrie sind hier ansässig. Auch die Fahrzeugindustrie und die Chemie spielt eine tragende Rolle in der Stadt. Nicht zu unterschätzen sind auch die Sehenswürdigkeiten der Stadt, die alljährlich zahlreiche Touristen anlocken. In Köln finden auch regelmäßig wichtige Branchenmessen statt. Über Autobahn- Bahn und auch die Rheinschifffahrt ist die Stadt gut an das Verkehrsnetz angeschlossen. Der Flughafen der Stadt ist ein bedeutendes Drehkreuz für den Personen- aber auch für den Frachtluftverkehr. Außerdem verfügt die Stadt über ein gut ausgebautes Nahverkehrssystem, das sich aus S-Bahn, Straßenbahn und Busverkehr zusammensetzt.

Stellenangebote in Köln

Gebietsmanager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Glasfaser Direkt GmbH
Ort: Köln
Cloud Engineer - MS Azure (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Flossbach von Storch AG
Ort: Köln
Hausmeister / Gärtner (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Hubertus Wohnpark GbR
Ort: Köln
Personalsachbearbeiter:in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: DKMS gemeinnützige GmbH
Ort: Köln
Assistenz Zentraleinkauf (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Emons Spedition GmbH
Ort: Köln