Gehaltsvergleich

Hafenfacharbeiter/in in Lübeck

Hafenfacharbeiter und Hafenfacharbeiterinnen übernehmen im Hafenbereich die Be- und Entladung von Binnen- und Seeschiffen oder von Waggons und LKWs. Dabei halten sie sich stets an die geltenden Be- und Entladevorschriften. Während des Transports und Umschlags der Frachten verwenden und bedienen sie Anlagen und Geräte wie Flurförder- und Hebezeuge und Schiffsladegeschirre, oder sie weisen das Brücken-, Kran- und Bordwindenbedienpersonal in die Aufgaben des Transports ein. Hafenfacharbeiter und Hafenfacharbeiterinnen sind im Bereich der Logistik und Spedition beschäftigt, zum Beispiel bei Schiffslöschbetrieben oder bei Terminalbetreibern für Containerverladungen. Darüber hinaus ergeben sich für sie Einsatzmöglichkeiten in Binnenhäfen oder in Seehafenbetrieben. Die Weiterbildung zum Hafenfacharbeiter bzw. zur Hafenfacharbeiterin ist nicht rechtlich geregelt, dauert etwa ein Jahr, und die entsprechenden Lehrgänge finden an Hafenfachschulen statt. Von den Handelskammern Bremen und Hamburg wurden zur Weiterbildungsprüfung besondere Vorschriften festgelegt. Die Handelskammer Bremen bietet auch Umschulungslehrgänge zum Hafenfacharbeiter bzw. zur Hafenfacharbeiterin an, die etwa zwei Jahre dauern.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Hafenfacharbeiter/in in Lübeck und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Lübeck im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 11.08.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 7 Gehaltsdaten für den Beruf Hafenfacharbeiter/in in Lübeck gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.313,04 4.212,96 3.712,60
Netto 1.505,69 2.695,35 2.335,83
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hamburg 58,1 2.529,19 5.958,33 3.793,48 28
Blomesche Wildnis 84,6 2.400,00 2.400,00 2.400,00 7
Dollern 84,4 2.491,67 2.491,67 2.491,67 2
Bokelrehm 88,2 3.189,99 3.224,23 3.207,11 2
Ahrensburg 36 5.200,00 5.200,00 5.200,00 1
Braak bei Hamburg 40,7 2.578,33 2.578,33 2.578,33 1
Rostock 96,9 1.733,33 1.733,33 1.733,33 1

Infos über Lübeck

Die Hansestadt Lübeck mit der von der UNESCO zum Welterbe erklärten Altstadt liegt im Norden Deutschlands an der Ostsee. Der Hafen der Stadt ist der größte Ostseehafen in Deutschland und spielt somit eine wichtige Rolle für die Wirtschaft der Stadt. Personen- und Frachttransporte werden hier abgewickelt. Die Stadt besitzt eine Universität mit dem Schwerpunkt Medizin, wodurch sich auch viele Unternehmen, die in der Medizintechnik tätig sind, im Umkreis finden. Doch auch die Lebensmittelerzeugung spielt eine tragende Rolle in der Stadt. Die Stadt ist an das Autobahnnetz und an das Schienensystem angebunden. Zahlreiche Fähren schaffen Verbindungen zu den Ländern der Ostsee.

Stellenangebote in Lübeck

Personalberater/Personaldisponent (m/w/d) mehr Info
Anbieter: pluss Holding GmbH
Ort: Lübeck
Kaufmännischer Sachbearbeiter (m/w/d) Auftragsabwicklung im Projektgeschäft mehr Info
Anbieter: BAADER
Ort: Lübeck
Bauprojektleitung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Gebäudemanagement Schleswig Holstein AöR (GMSH)
Ort: Lübeck
Sekretär*in mit Marketingaufgaben mehr Info
Anbieter: NEUE LÜBECKER Verwaltungsgesellschaft mbH
Ort: Lübeck
Informatiker* als Continuous Integration (CI) Maintainer* mehr Info
Anbieter: Nordischer Maschinenbau Rud. Baader GmbH & Co. KG
Ort: Lübeck