Gehaltsvergleich

Handklöppler/in in Berlin

Für die Verzierung von Wohnaccessoires oder Kleidungsstücken werden häufig feine Klöppelspitzen verwendet. Diese feinen Spitzen anzufertigen ist Aufgabe von Handklöpplern bzw. Handklöpplerinnen. Die Arbeit erfolgt ausschließlich von Hand. Vor Beginn der eigentlichen Arbeit, erstellen sie den so genannten Klöppelbrief - eine Mustervorlage mit verschiedenen Linien und Punkten. Dieser Klöppelbrief wird auf Spezialkissen oder Gestellen befestigt und die einzelnen Musterpunkte mit Spezialstecknadeln darauf fixiert. Um diese Musterpunkte herum drehen, kreuzen und verschlingen Handklöppler/-innen nun zahlreiche Fäden, die auf den Klöppel genannten Holzstäbchen aufgewickelt sind und erstellen so nach und nach die Spitze. Der Beruf verlangt demnach viel Fingerfertigkeit, etwas handwerkliches Geschick, hohe Konzentrationsfähigkeit und vor allem eine sorgfältige und qualitätsbewusste Arbeitsweise. Für die Erstellung eigener Entwürfe ist viel Kreativität, Sinn für Ästhetik und Ideenreichtum gefragt. Eine bestimmte Ausbildung muss nicht absolviert werden, wenn eine Tätigkeit in diesem Beruf angestrebt wird. Allerdings können praktische Erfahrungen in der Herstellung von Schmucktextilien einen Einstieg erleichtern.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Handklöppler/in in Berlin und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Berlin im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 16.09.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Handklöppler/in in Berlin gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.813,33 3.813,33 3.813,33
Netto 2.198,22 2.198,22 2.198,22
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Berlin

Berlin ist Stadt und Bundesland zugleich. Die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist auch die größte Stadt des Landes. Berlin ist das Medienzentrum des Landes. Zahlreiche Fernsehstationen, aber auch Radiosender und Zeitungsverlage haben hier ihren Sitz. Auch der Tourismus spielt in der Stadt eine wichtige Rolle und macht Berlin zu einer der am meisten besuchten Städte in Europa. Der meisten Beschäftigten in Berlin sind im Dienstleistungsbereich tätig. Dennoch gibt es anteilig gesehen mehr Arbeitslose in der Berliner Bevölkerung als in anderen Großstädten des Landes. Die Stadt verfügt über ein reiches Kulturleben und ist auch verkehrstechnisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahn- und Flugverbindungen gut erschlossen.

Stellenangebote in Berlin

Referent (w/m/d) Personalbetreuung mit Schwerpunkt Tarifrecht mehr Info
Anbieter: Die Autobahn GmbH des Bundes
Ort: Berlin
Studioleiter/Filialleiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: McFIT GmbH & Co. KG
Ort: Berlin
Assistent/Assistentin im Referat Medizinstudium und Weiterbildung mehr Info
Anbieter: Hartmannbund - Verband der Ärzte Deutschlands e. V.
Ort: Berlin
Assistentin/Assistent (w/m/d) mit flexiblem Einsatz mehr Info
Anbieter: Bundesverband der Deutschen Industrie e. V. (BDI)
Ort: Berlin
Bauingenieur / Architekt / Projektsteuerer (m/w/d) als Senior Baumanager mehr Info
Anbieter: BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH
Ort: Berlin