Gehaltsvergleich

Haus- und Familienpfleger/in in Starnberg

Der Haus- und Familienpfleger bzw. die Haus- und Familienpflegerin betreut und versorgt Einzelpersonen oder Familien in Notsituationen. Sie vertreten die erkrankte oder abwesende Person, die sich üblicherweise um den Haushalt kümmert und übernehmen ihre Pflichten. Sie betreuen und beschäftigen die Kinder, stellen den Schul- und Kindergartenbesuch sicher und geben Hilfestellungen bei den Schulaufgaben. Darüber hinaus kümmern sie sich um die Pflege von pflegebedürftigen oder chronisch kranken Menschen und führen nach Absprache mit dem Arzt oder der Ärztin alle erforderlichen Maßnahmen der Pflege durch. Dazu gehört auch die Betreuung von Frauen mit Risikoschwangerschaften, die Betreuung nach Mehrlingsgeburten und Säuglings- und Wöchnerinnenpflege. Aber auch die Beratung der Eltern in Situationen des Alltags und zu deren Bewältigung zählt zu seinen bzw. ihren Aufgaben. Der Haus- und Familienpfleger bzw. die Haus- und Familienpflegerin ist in erster Linie bei sozialen Einrichtungen und Wohlfahrtsverbänden angestellt, aber auch die direkte Anstellung in Privathaushalten ist möglich. Haus- und Familienpfleger bzw. Haus- und Familienpflegerin ist eine anerkannte Ausbildung im Sozialbereich und ist landesrechtlich geregelt. Die Ausbildung dauert in der Regel 2 Jahre.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Haus- und Familienpfleger/in in Starnberg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Starnberg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 17.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Haus- und Familienpfleger/in in Starnberg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.462,50 2.400,00 1.820,83
Netto 1.078,33 1.846,99 1.399,25
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
München 24,1 1.000,00 3.200,00 2.339,27 36
Peißenberg 30,7 1.263,16 1.894,74 1.608,19 9
Weilheim in Oberbayern 23,8 595,83 1.466,49 1.047,95 6
Pöcking, Kreis Starnberg 5,3 2.720,00 2.720,00 2.720,00 4
Dorfen, Stadt 66,4 400,00 410,00 403,33 3
Frasdorf 73,1 1.300,00 1.733,33 1.491,11 3
Merching 39 1.885,00 1.885,00 1.885,00 2
Freising, Oberbayern 52,8 1.000,00 1.200,00 1.100,00 2
Gammelsdorf 75,7 487,50 541,67 514,58 2
Rottach-Egern 45,7 2.171,43 2.171,43 2.171,43 1

Infos über Starnberg

Die Kreisstadt Starnberg liegt im schönen Oberbayern. Nicht weit von München entfernt ist Starnberg selbst über die Grenzen Bayerns hinaus als beliebtes Ausflugs- und Reiseziel bekannt. Selbst berühmte Persönlichkeiten der aktuellen Zeitgeschichte verbringen aufgrund der überaus ansprechenden Schönheiten in dieser einzigartigen Region sehr gern ihren Urlaub in Starnberg. Auch die Stadtteile Hadorf, Hanfeld, Wangen, Leutstetten, Percha, Perchting, Hanfeld oder Söcking bestechen das Auge des Betrachters durch eine idyllische Landschaft in herrlicher, hügeliger Umgebung. Wen wundert es daher, dass gerade auch die Tourismusbranche ein breites Spektrum attraktiver Jobmöglichkeiten bietet? Aber auch für Akademiker bieten sich überaus interessante Wirtschaftszweige (Geographie, Geologie, Verwaltungsbereiche etc.).

Stellenangebote in Starnberg

Leitung für das Wohnheim Prinzenweg (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Lebenshilfe Starnberg gGmbH
Ort: Starnberg
Sachbearbeiter oder Sachbearbeiterin (m/w/d) in der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses mehr Info
Anbieter: Regierung von Oberbayern
Ort: Starnberg
Facharzt Anästhesie (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Klinikum Starnberg
Ort: Starnberg
Pädagogische Fachkraft (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Lebenshilfe Starnberg gGmbH
Ort: Starnberg
Pädagogische Fachkraft (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Lebenshilfe Starnberg gGmbH
Ort: Starnberg