Gehaltsvergleich

Haus- und Familienpfleger/in in Weilheim in Oberbayern

Der Haus- und Familienpfleger bzw. die Haus- und Familienpflegerin betreut und versorgt Einzelpersonen oder Familien in Notsituationen. Sie vertreten die erkrankte oder abwesende Person, die sich üblicherweise um den Haushalt kümmert und übernehmen ihre Pflichten. Sie betreuen und beschäftigen die Kinder, stellen den Schul- und Kindergartenbesuch sicher und geben Hilfestellungen bei den Schulaufgaben. Darüber hinaus kümmern sie sich um die Pflege von pflegebedürftigen oder chronisch kranken Menschen und führen nach Absprache mit dem Arzt oder der Ärztin alle erforderlichen Maßnahmen der Pflege durch. Dazu gehört auch die Betreuung von Frauen mit Risikoschwangerschaften, die Betreuung nach Mehrlingsgeburten und Säuglings- und Wöchnerinnenpflege. Aber auch die Beratung der Eltern in Situationen des Alltags und zu deren Bewältigung zählt zu seinen bzw. ihren Aufgaben. Der Haus- und Familienpfleger bzw. die Haus- und Familienpflegerin ist in erster Linie bei sozialen Einrichtungen und Wohlfahrtsverbänden angestellt, aber auch die direkte Anstellung in Privathaushalten ist möglich. Haus- und Familienpfleger bzw. Haus- und Familienpflegerin ist eine anerkannte Ausbildung im Sozialbereich und ist landesrechtlich geregelt. Die Ausbildung dauert in der Regel 2 Jahre.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Haus- und Familienpfleger/in in Weilheim in Oberbayern und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Weilheim in Oberbayern im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 09.03.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 6 Gehaltsdaten für den Beruf Haus- und Familienpfleger/in in Weilheim in Oberbayern gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 595,83 1.466,49 1.047,95
Netto 388,55 991,12 699,03
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
München 47,8 1.000,00 3.200,00 2.339,27 36
Peißenberg 7,3 1.263,16 1.894,74 1.608,19 9
Pöcking, Kreis Starnberg 18,6 2.720,00 2.720,00 2.720,00 4
Starnberg 23,8 1.462,50 2.400,00 1.820,83 3
Dorfen, Stadt 88,7 400,00 410,00 403,33 3
Frasdorf 84,8 1.300,00 1.733,33 1.491,11 3
Merching 48 1.885,00 1.885,00 1.885,00 2
Freising, Oberbayern 76,5 1.000,00 1.200,00 1.100,00 2
Gammelsdorf 99,4 487,50 541,67 514,58 2
Rottach-Egern 48,5 2.171,43 2.171,43 2.171,43 1

Infos über Weilheim in Oberbayern

Weilheim in Oberbayern liegt im Bundesland Bayern im Landkreis Weilheim-Schongau. Weilheim in Oberbayern liegt umgeben von der bayerischen Voralpenlandschaft. Die Stadt wird von der Ammer durchflossen. Schon im Jahr 1010 wird Weilheim in Oberbayern das erste Mal urkundlich erwähnt. In Weilheim in Oberbayern finden sich viele mittlere Unternehmen, diese sorgen für die relativ niedrige Arbeitslosigkeit der Stadt. Weilheim in Oberbayern verfügt über einen Bahnhof, welcher eine gute Verbindung nach München, Garmisch-Partenkirchen, Mittenwald und Innsbruck ermöglicht. Die Stadt ist auch Ausgangspunkt der Ammerseebahn. Weilheim in Oberbayern verfügt über zahlreiche Schulen, die Schüler aus der Region unterrichten. Besonders sehenswert ist die 1624 bis 1628 erbaute Stadtpfarrkirche, welche mit sehr schönen Fresken von Elias Greither ausgestattet ist.

Stellenangebote in Weilheim in Oberbayern

Administrator - Matrix42 Empirum (m/w/d) mehr Info
Anbieter: operational services GmbH & Co. KG
Ort: Frankfurt am Main
Mobile:r Servicetechniker:in Elektro (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Rottweil
Probenehmerin / Probenehmer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd
Ort: Kaiserslautern
Prüfungsassistenz (m/w/d) mehr Info
Anbieter: GVB Genossenschaftsverband Bayern e.V.
Ort: München
Senior HR Business Partner (m/w/d) mehr Info
Anbieter: KOSTAL Kontakt Systeme GmbH
Ort: Lüdenscheid