Gehaltsvergleich

Hausverwalter/in in Krefeld

Für die Tätigkeit als Hausverwalter/in wird meistens eine Ausbildung in kaufmännischer und technischer Richtung vorausgesetzt. Hausverwalter/innen können im Angestelltenverhältnis für große Hausverwaltungs- und Immobilienunternehmen tätig sein oder als selbständige Unternehmer arbeiten. Für Hausverwalter/innen im Angestelltenverhältnis ist meist eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Immobilienbewirtschaftung erwünscht. Hausverwalter/in haben sämtliche Aufgaben, die in vermieteten Objekten oder auch Objekten mit Eigentumswohnungen oder gewerblichen Bauobjekten anfallen, zu übernehmen. Sie erledigen die Abnahmen der Wohnungen vor einem Auszug der Mieter, erledigen die Formalitäten beim Einzug der neuen Mieter. Sie führen entsprechende Wohnungsbesichtigungen mit Miet- oder Kaufinteressenten durch und sind für die Sauberkeit und Ordnung [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Hausverwalter/in in Krefeld und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Krefeld im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 17.05.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 15 Gehaltsdaten für den Beruf Hausverwalter/in in Krefeld gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.230,00 4.500,00 2.786,92
Netto 924,57 2.875,58 1.899,01
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Düsseldorf 19 1.495,00 4.500,00 3.040,85 27
Duisburg 16,8 401,00 1.800,00 584,44 19
Köln 51,9 677,08 3.004,44 1.480,70 13
Moers 14,2 1.679,17 3.744,00 2.739,32 13
Mülheim an der Ruhr 24,6 1.886,00 2.135,00 2.050,88 10
Hamm (Westfalen) 93,8 665,00 2.817,33 2.102,11 9
Gelsenkirchen 44,1 1.500,00 3.600,00 2.352,38 7
Bonn 76,5 1.300,00 2.708,33 2.123,41 7
Kaarst 11,6 5.416,67 10.900,00 8.869,44 6
Aachen 71,1 2.610,83 5.700,00 3.716,39 6
[...]der Wohnanlagen im Innen- und Außenbereich verantwortlich. Sie führen Verhandlungen mit Handwerkern, Verkaufsgespräche mit Kaufinteressenten oder Gespräche mit künftigen Mietern. Dies und auch weitere Verwaltungstätigkeiten setzen ein kaufmännisches Grundwissen voraus. Um kleinere Reparaturarbeiten in den Wohnanlagen, Häusern oder Geschäftsbauten durchführen zu können, ist auch handwerkliches Geschick und technisches Verständnis notwendig. Die vielfältigen Aufgaben des/der Hausverwalter/in erfordert zudem Organisationstalent und gute Kommunikationsfähigkeit. Die Arbeiten des/der Hausverwalter/in sind dienstleistungs- und kundenorientiert. Das Erstellen der Nebenkostenabrechnungen und die dazugehörige Erfassung der Gesamtkosten sowie die vorausschauende Kostenplanung auf das weitere Geschäftsjahr obliegt ebenfalls dem/der Hausverwalter/in. [nach oben]

Infos über Krefeld

Krefeld liegt im Westen des Rhein-Ruhrgebietes und ist vor allem ein kulturelles Zentrum. Mehrere Kunstmuseen, Ausstellungen, sowie Musiksäle und eine Vielzahl an denkmalgeschützten Bauwerken prägen das Stadtbild. Traditionell ist Krefeld seit vielen Jahrhunderten auch ein wichtiger Standort der Textilindustrie, was sich heute noch immer durch mehrere Textilunternehmen zeigt. Doch auch die Chemieindustrie, sowie der Fahrzeug- und Maschinenbau spielen eine tragende Rolle in der Wirtschaft der Stadt. Auch die Metallindustrie ist mit einigen Werken vertreten. Die Stadt besitzt einen Rheinhafen. Für internationale Flüge wird der Flughafen Düsseldorf verwendet. Krefeld ist selbstverständlich auch an das Bahn- und Autobahnnetz angeschlossen und hat ein flächendeckendes Nahverkehrssystem.

Stellenangebote in Krefeld

Junior Area Manager (m/w/d) Okuma Europe GmbH mehr Info
Anbieter: TOPOS Personalberatung Hamburg
Ort: Krefeld
Technical Sales Support (m/w/d) Okuma Europe GmbH mehr Info
Anbieter: TOPOS Personalberatung Hamburg
Ort: Krefeld
Immobilienkaufmann Gewerbe- / Industrieimmobilien w/m/d mehr Info
Anbieter: SCHLAGHECK + RADTKE Executive Consultants GmbH
Ort: Krefeld