Gehaltsvergleich

Hauswirtschaftliche/r Assistent/in in Münster, Westfalen

Hauswirtschaftliche Assistenten und Assistentinnen sind in Pensionen, Heimen, Kantinen, aber auch in Familien für die gesamte Haushaltsführung zuständig. In hauswirtschaftlichen Großbetrieben übernehmen sie einen Teilbereich, wie beispielsweise die Wohnungs- und Textilpflege, die Ernährung oder die Vorratshaltung. Sie lagern und kontrollieren die Waren, kümmern sich um den Einkauf, erstellen spezielle Speisepläne, kochen und servieren anschließend die Speisen, reinigen Kleidung und halten den gesamten Haushalt sauber und ordentlich. Hauswirtschaftliche Assistenten und Assistentinnen halten sich an die Grundsätze der wirtschaftlichen Haushaltsführung und zeichnen sich durch einen verantwortlichen Umgang mit Geld aus. Um diesen Beruf ergreifen zu können, wird meist eine abgeschlossene Ausbildung als Hauswirtschaftlicher Assistent bzw. als hauswirtschaftliche Assistentin erwartet. Darüber hinaus können auch Arbeitnehmer, die die Ausbildung zum Hauswirtschafter bzw. zur Hauswirtschafterin gemacht haben, angestellt werden. Nach dem Infektionsschutzgesetz müssen die Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen für diese Tätigkeiten geeignet sein, was bedeutet, dass sie an keiner Infektionskrankheit leiden und keine Krankheitserreger verbreiten dürfen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Hauswirtschaftliche/r Assistent/in in Münster, Westfalen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Münster, Westfalen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 24.01.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Hauswirtschaftliche/r Assistent/in in Münster, Westfalen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.436,60 1.436,60 1.436,60
Netto 992,40 1.146,10 1.069,25
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Horn-Bad Meinberg 92 1.640,00 2.606,50 2.208,10 5
Reken 44,5 1.686,32 3.962,11 2.341,58 4
Rheinberg 85 1.120,00 2.666,00 1.893,00 2
Hamm (Westfalen) 33,6 1.600,00 1.600,00 1.600,00 2
Lohne (Oldenburg) 88 1.200,00 1.200,00 1.200,00 1
Dinslaken 76,3 2.160,00 2.160,00 2.160,00 1
Erkrath 97,7 1.200,00 1.200,00 1.200,00 1
Bottrop 70,4 1.345,50 1.345,50 1.345,50 1
Schwerte 57,7 1.533,33 1.533,33 1.533,33 1
Wuppertal 83,9 1.906,67 1.906,67 1.906,67 1

Infos über Münster, Westfalen

Die Stadt Münster, die auch Fahrradstadt genannt wird, weil die Fahrradwege in der Stadt gut ausgebaut sind und das Fahrrad im Straßenverkehr häufig zu finden ist, beherbergt zahlreiche Verwaltungseinrichtungen wie beispielsweise Gerichte. Auch unterschiedliche Bildungseinrichtungen finden sich in der Stadt. Einige Betriebe der Fahrzeug- und Chemieindustrie haben in Münster ihren Sitz. Ansonsten ist das wirtschaftliche Bild der Stadt aber eher vom Dienstleistungssektor und dort vor allem vom Finanzbereich geprägt. Auch zahlreiche Forschungsinstitute machen Münster zu einem Zentrum der Wissenschaft. Aufgrund der hohen Nutzung des Fahrrades für viele Strecken in der Stadt und der Fußgängerfreundlichkeit wird der Nahverkehrsdienst hauptsächlich durch Busse geleistet.

Stellenangebote in Münster, Westfalen

PRODUKTIONSPLANER / ARBEITSVORBEREITER (m/w/d) IM BETONFERTIGTEILWERK mehr Info
Anbieter: BREMER AG
Ort: Leipzig
Oberarzt (m/w/d) Klinik für Neurologie mehr Info
Anbieter: Klinikum Bayreuth GmbH
Ort: Bayreuth
Pflegefachhelfer*in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Sozialservice-Gesellschaft des BRK GmbH, SeniorenWohnen Wolframs-Eschenbach
Ort: Wolframs-Eschenbach
Reinigungskräfte (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Christophorus-Servicegesellschaft mbH
Ort: Coesfeld
RLM Kunden- und Prozessmanager:in mehr Info
Anbieter: enercity Netz GmbH
Ort: Hannover