Gehaltsvergleich

Hauswirtschaftliche/r Betreuer/in in Würzburg

Hauswirtschaftliche Betreuer und Betreuerinnen versorgen und betreuen Menschen in privaten Haushalten. Dies geschieht ebenfalls in sozialen Einrichtungen und in Haushalten von Unternehmen oder Betrieben. Die Betreuung erfolgt vorzugsweise in Pflegeheimen für behinderte Menschen und in kirchlichen Einrichtungen. Auch in Krankenhäusern finden Hauswirtschaftliche Betreuer/innen Arbeit. In ihrem Beruf sorgen sie für Sauberkeit und Ordnung im gesamten Haushalt. Die Betreuer sind für die Einkäufe von Lebensmitteln, das Waschen der Wäsche und die Zubereitung der täglichen Mahlzeiten zuständig. Außerdem gehen sie auf die zu betreuenden Menschen ein und unterstützen diese im Alltag. In der Landwirtschaft sind die Aufgaben die Bearbeitung von Nutzgärten, die Vermarktung von Erzeugnissen und die Versorgung der Kunden. Hauswirtschaftliche Betreuer/innen sind vollständig in den Alltag der zu betreuenden Personen eingebunden; deshalb bringt diese Arbeit einen hohen Zeitaufwand mit sich. Die Ausbildungsdauer beläuft sich auf drei Jahre und wird in den Bereichen Hauswirtschaft und Landwirtschaft angeboten. Eine Ausbildung in Betrieben oder Schulen ist zudem auch möglich.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Hauswirtschaftliche/r Betreuer/in in Würzburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Würzburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 16.08.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Hauswirtschaftliche/r Betreuer/in in Würzburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.656,00 1.656,00 1.656,00
Netto 1.278,90 1.278,90 1.278,90
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Schweinfurt 36,1 1.000,00 2.500,00 1.880,00 12
Bamberg 67,4 1.839,98 2.744,66 2.247,92 8
Heidelberg (Neckar) 98,3 1.777,78 2.222,22 2.000,00 5
Dingsleben 86,1 1.444,00 1.444,00 1.444,00 1
Ilsfeld 95,5 673,80 673,80 673,80 1
Nidda 96,8 1.292,80 1.292,80 1.292,80 1
Otzberg 72,9 1.384,00 1.384,00 1.384,00 1
Darmstadt 92,9 1.926,00 1.926,00 1.926,00 1
Ansbach, Mittelfranken 71,7 778,46 778,46 778,46 1
Abtsteinach 87,4 900,00 900,00 900,00 1

Infos über Würzburg

Die bayrische Stadt Würzburg, die auch Bischofssitz ist, verfügt mit der Würzburger Residenz über ein UNESCO Weltkulturerbe. Die Universitätsstadt Würzburg ist mit zahlreichen Hochschulen und Forschungseinrichtungen ein wichtiger Bildungs- und Wissenschaftsstandort. Auch die Maschinenbauindustrie spielt eine große Rolle in der Stadt. Auch Handel und Dienstleistungen sind stark ausgeprägt. Mehrere Rundfunksender sind in Würzburg ansässig und berichten von hier aus. Auch der Tourismus ist ein nicht unbedeutender wirtschaftlicher Faktor in der Stadt. Würzburg verfügt über zahlreiche, interessante Bauwerke und Sehenswürdigkeiten. Das kulturelle Leben wird durch Veranstaltungen, Theateraufführungen und Museumsausstellungen belebt. Die Stadt bildet einen Knotenpunkt des Autobahnsystems und ist auch an das Schienennetz angeschlossen.

Stellenangebote in Würzburg

Technisch/ Kaufmännischer Mitarbeiter im Tanklager (w/m/d) mehr Info
Anbieter: VARO Energy Tankstorage GmbH
Ort: Würzburg
Genehmigungsplaner / Genehmigungsmanager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: FICHTNER GmbH & Co. KG
Ort: Würzburg
Spezialist*in Anwendungsentwicklung Java (m/w/div) mehr Info
Anbieter: Deutsche Rentenversicherung Bund
Ort: Würzburg