Gehaltsvergleich

Hauswirtschaftshelfer/in - städtischer Bereich in Lindenberg im Allgäu

Hauswirtschaftshelfer und -helferinnen im städtischen Bereich arbeiten in Kinderheimen, in Pflege- und Betreuungseinrichtungen für behinderte oder alte Menschen, in Krankenhäusern und in der privaten Pflege und Betreuung. Der Beruf kann ausgeübt werden, nachdem eine 2-3 jährige anerkannte Ausbildung für behinderte Menschen bei einem Bildungsträger oder in Einrichtungen der beruflichen Rehabilitation absolviert wurde. Der Einsatzbereich von Hauswirtschaftshelfern und Hauswirtschaftshelferinnen im städtischen Bereich kann je nach dem individuellen Grad der Behinderung unterschiedlich sein. So sind sie zum Beispiel für den gesamten Ablauf der Verpflegung eines Haushaltes oder einer Einrichtung, evtl. auch für Teilbereiche, zuständig. Sie erstellen Wochenpläne, erledigen den Einkauf, kümmern sich um die Lagerung der Lebensmittel und bereiten diese auch zu. Sie kümmern sich um anfallende Wäsche, bedienen die zur Reinigung eingesetzten Maschinen und übernehmen anfallende Reparaturen der Kleidungsstücke. Weiterhin beschäftigen sich Hauswirtschaftshelfer und -helferinnen mit der Reinigung und Pflege des Haushaltes oder der jeweiligen Einrichtungen. Voraussetzungen sind Selbständigkeit in Entscheidungen, handwerkliches Geschick, Dienstleistungsbereitschaft, körperliche Belastbarkeit und Flexibilität.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Hauswirtschaftshelfer/in - städtischer Bereich in Lindenberg im Allgäu und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Lindenberg im Allgäu im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 07.07.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Hauswirtschaftshelfer/in - städtischer Bereich in Lindenberg im Allgäu gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.408,00 1.907,20 1.686,80
Netto 960,08 1.447,63 1.222,76
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Oberstaufen 11,5 2.188,80 2.846,40 2.773,33 11
Ettringen, Wertach 79 1.684,00 3.200,00 2.005,08 8
Türkheim, Wertach 75,5 1.336,00 1.645,98 1.490,99 2
Friedrichshafen 31,8 1.817,74 1.817,74 1.817,74 1
Schwabmünchen 90,8 975,00 975,00 975,00 1
Radolfzell am Bodensee 71,5 1.733,33 1.733,33 1.733,33 1
Singen (Hohentwiel) 82,1 1.520,00 1.520,00 1.520,00 1
Bad Wörishofen 69,9 1.300,00 1.300,00 1.300,00 1

Infos über Lindenberg im Allgäu

Der Luftkurort Lindenberg im Allgäu liegt im Süden Bayerns und ist ein beliebtes Tourismuszentrum für den Erholungstourismus. Mehrere Sehenswürdigkeiten und Museen in Kombination mit der beeindruckenden Landschaft des Allgäus ziehen die Besucher an. Auch interessante Veranstaltungen sorgen für einen regen Besucherzustrom. Daher sind hier mehrere Betriebe der Gastronomie und der Hotellerie beheimatet. Neben der Lebensmittelindustrie ist hier auch die Fahrzeugbranche, wie auch die Luftfahrtindustrie angesiedelt. Auch ein großes Fotolabor hat hier seinen Sitz. Das Bildungssystem ist breit aufgestellt und kann als gut bezeichnet werden. In der Stadt verkehren Busse. Busse verbinden die Stadt auch mit den anderen Gemeinden der Region.

Stellenangebote in Lindenberg im Allgäu

Expert Partner & IT-Resource Management (m/w/d) mehr Info
Anbieter: operational services GmbH & Co. KG
Ort: Zwickau
Facharzt (m/w/d) Allgemeinmedizin für unsere Zentrale Notaufnahme mehr Info
Anbieter: Klinikum Hochrhein GmbH
Ort: Waldshut-Tiengen
Kaufmännischer Mitarbeiter (w/m/d) Büromanagement mehr Info
Anbieter: Karl Westermann GmbH & Co.KG
Ort: Denkendorf
Betreuungsassistenz (m/w/d) für die Tagespflege in Voll- oder Teilzeit mehr Info
Anbieter: KWA Georg-Brauchle-Haus
Ort: München
Mitarbeitende (m/w/d) für die Abendspüle mehr Info
Anbieter: Klinikum Bayreuth GmbH
Ort: Bayreuth