Gehaltsvergleich

Heilerziehungspflegehelfer/in in Lüneburg

Heilerziehungspflegehelfer und Heilerziehungspflegehelferinnen pflegen, betreuen, erziehen und fördern Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen. Sie sind in der Regel in Einrichtungen zur Eingliederung und Betreuung von behinderten Menschen beschäftigt. Dazu gehören beispielsweise entsprechende Kindergärten, Tagesstätten, Wohn- und Pflegeheime. Beschäftigungsmöglichkeiten ergeben sich für sie aber auch in Vorsorge- und Rehabilitationskliniken, bei ambulanten sozialen Diensten und in Beratungsstellen. Heilerziehungspflegehelfer und Heilerziehungspflegehelferinnen können auch an Förderschulen tätig sein oder den ambulanten Dienst in Privathaushalten übernehmen, wo sie zum Beispiel Familien bei der Betreuung von behinderten Kindern unterstützen. Um diese Tätigkeit ausüben zu können, wird eine landesrechtlich geregelte schulische Ausbildung zum Heilerziehungspflegehelfer bzw. zur Heilerziehungshelferin erwartet, die an Berufsfachschulen und Berufskollegs absolviert wird. Die Ausbildung dauert in der Regel 1 bis 2 Jahre; die Abschlussbezeichnungen sind in den Bundesländern und bei den verschiedenen Bildungsanbietern unterschiedlich. Entsprechende Ausbildungsgänge gibt es aber auch in anderen Bildungseinrichtungen. Dort sind der Unterricht und die Prüfung nach internen Regelungen organisiert.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Heilerziehungspflegehelfer/in in Lüneburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Lüneburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 06.10.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Heilerziehungspflegehelfer/in in Lüneburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.091,00 2.080,00 1.435,25
Netto 719,92 1.440,31 937,00
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hamburg 42,7 1.473,33 3.361,83 2.259,66 25
Rotenburg an der Wümme 68,3 405,00 3.103,45 2.538,06 15
Lübeck 71,5 1.733,33 2.133,33 1.933,85 5
Verden (Aller) 86,4 1.400,00 2.437,50 1.803,33 5
Lilienthal bei Bremen 99,8 2.149,33 3.439,17 2.716,23 4
Langwedel, Kreis Verden 85,1 635,90 2.776,00 1.774,03 4
Egestorf, Nordheide 23,4 1.300,00 1.900,00 1.600,00 4
Alfstedt bei Bremervörde 94,6 1.000,00 1.600,00 1.311,11 3
Chüden 71,4 1.400,00 1.400,00 1.400,00 3
Schwerin, Mecklenburg 79,8 2.238,89 2.600,00 2.479,63 3

Infos über Lüneburg

Die Hansestadt Lüneburg liegt in der Nähe von Hamburg. Die Stadt besitzt zahlreiche historische Gebäude, die Besucher anziehen. Doch auch die Theateraufführungen, die Ausstellungen und Veranstaltungen sorgen dafür, dass Lüneburg Touristen aus der ganzen Welt anzieht. Der Tourismus spielt somit eine große Rolle, doch es finden sich auch zahlreiche Unternehmen aus der Lebensmittelbranche und aus der Kommunikationstechnik in der Stadt. Lüneburg besitzt eine Universität. In der Stadt befinden sich einige Fernsehstationen und Radiosender. Das Medienleben wird zudem noch durch einige Zeitungen geprägt. Lüneburg hat einen Bahnhof. Für internationale Flüge wird der Flughafen Hamburg genutzt. Zudem ist die Stadt gut an das Autobahnnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Lüneburg

Stellvertretender Teamleiter Anlagenbau (Elektrotechnik) (m/w/d) mehr Info
Anbieter: LAP GMBH LASER APPLIKATIONEN
Ort: Lüneburg
Strategic Marketing and Sales Manager (m/w/d) Digitalization mehr Info
Anbieter: Körber Pharma Software GmbH
Ort: Lüneburg
Pflegepädagoge (m/w/d) mehr Info
Anbieter: IWK-Institut für Weiterbildung in der Kranken- & Altenpflege gGmbH
Ort: Lüneburg
(Junior-) Manager (m/w/d) Qualitätsmanagement und Umweltmanagement mehr Info
Anbieter: LAP GMBH LASER APPLIKATIONEN
Ort: Lüneburg
Projektplaner (m/w/d) mehr Info
Anbieter: TenneT TSO GmbH
Ort: Lüneburg