Gehaltsvergleich

Heilerziehungspfleger/in - Rehabilitation in Bad Kreuznach

Heilerziehungspfleger und Heilerziehungspflegerinnen für Rehabilitation betreuen und pflegen behinderte Menschen, denen sie zu einem weitgehend selbstbestimmten Leben verhelfen wollen. Sie unterstützen die Rehabilitanden bei der Grundpflege, wozu die Medikamenteneinnahme, die tägliche Hygiene, das An- und Ausziehen und das Essen gehören. Sie entwickeln jeweils individuelle Förderpläne und beachten dabei, dass sich die unterschiedlichen Fördermaßnahmen gut in den täglichen Ablauf der Patienten einfügen. Heilerziehungspfleger und Heilerziehungspflegerinnen für Rehabilitation sind zum Beispiel in Altenheimen, in Wohnheimen für Behinderte oder in Einrichtungen der Kurzzeitpflege beschäftigt. Darüber hinaus ergeben sich für sie Arbeitsmöglichkeiten in Krankenhäusern oder Therapiezentren und bei ambulanten sozialen Diensten. Sie können aber auch in Privathaushalten eine Anstellung finden. Um diesen Beruf auszuüben, sollte man in der Regel eine landesrechtlich geregelte Weiterbildung zum Heilerziehungspfleger bzw. zur Heilerziehungspflegerin für Rehabilitation absolviert haben. Diese Weiterbildung wird an staatlich anerkannten Bildungsstätten für Sozial- und Gesundheitsberufe angeboten, dauert 2 Jahre und findet in berufsbegleitender Form statt.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Heilerziehungspfleger/in - Rehabilitation in Bad Kreuznach und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bad Kreuznach im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 05.02.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 11 Gehaltsdaten für den Beruf Heilerziehungspfleger/in - Rehabilitation in Bad Kreuznach gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 795,79 1.263,16 1.080,23
Netto 632,37 982,60 807,33
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Appenheim, Rheinhessen 16,1 2.600,00 2.600,00 2.600,00 4
Mainz am Rhein 34,4 797,33 994,87 881,96 3
Plaidt 71,3 2.944,44 5.555,56 4.250,00 2
Odernheim am Glan 14,1 2.285,71 2.410,53 2.348,12 2
Waghäusel 81 2.600,00 2.627,08 2.613,54 2
Maxdorf, Pfalz 49,1 2.383,33 2.383,33 2.383,33 2
Ludwigshafen am Rhein 56,7 2.256,41 2.410,26 2.333,33 2
Haßloch, Pfalz 59,5 1.950,00 1.950,00 1.950,00 1
Worms 41,8 2.400,00 2.400,00 2.400,00 1
Auel bei Sankt Goarshausen 37,8 3.250,00 3.250,00 3.250,00 1

Infos über Bad Kreuznach

Die Stadt Bad Kreuznach liegt im Bundesland Rheinland-Pfalz. Sie ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises. Für die Wirtschaft der Stadt ist vor allem der Weinbau ein bedeutender Faktor. Ohne diesen würde es der Stadt längst nicht so gut gehen. Neben dem Weinbau sind hier allerdings auch die Industrie und der Handel sehr stark vertreten. Ein weiterer wesentlicher wirtschaftlicher Faktor ist der Kurbetrieb. Sehr viele Menschen kommen immer wieder in die Stadt, um hier zur Kur zu gehen. Auch im Bereich Wellness kann die Stadt vieles bieten und zieht immer wieder Urlauber an. Urlauber gelangen hier mit Bussen, Bahnen, dem eigenen PKW oder dem Fahrrad nahezu überall hin.

Stellenangebote in Bad Kreuznach

Verkaufsassistent (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Auto Pieroth GmbH & Co. KG
Ort: Bad Kreuznach