Gehaltsvergleich

Heilerziehungspfleger/in - Rehabilitation in Bielefeld

Heilerziehungspfleger und Heilerziehungspflegerinnen für Rehabilitation betreuen und pflegen behinderte Menschen, denen sie zu einem weitgehend selbstbestimmten Leben verhelfen wollen. Sie unterstützen die Rehabilitanden bei der Grundpflege, wozu die Medikamenteneinnahme, die tägliche Hygiene, das An- und Ausziehen und das Essen gehören. Sie entwickeln jeweils individuelle Förderpläne und beachten dabei, dass sich die unterschiedlichen Fördermaßnahmen gut in den täglichen Ablauf der Patienten einfügen. Heilerziehungspfleger und Heilerziehungspflegerinnen für Rehabilitation sind zum Beispiel in Altenheimen, in Wohnheimen für Behinderte oder in Einrichtungen der Kurzzeitpflege beschäftigt. Darüber hinaus ergeben sich für sie Arbeitsmöglichkeiten in Krankenhäusern oder Therapiezentren und bei ambulanten sozialen Diensten. Sie können aber auch in Privathaushalten eine Anstellung finden. Um diesen Beruf auszuüben, sollte man in der Regel eine landesrechtlich geregelte Weiterbildung zum Heilerziehungspfleger bzw. zur Heilerziehungspflegerin für Rehabilitation absolviert haben. Diese Weiterbildung wird an staatlich anerkannten Bildungsstätten für Sozial- und Gesundheitsberufe angeboten, dauert 2 Jahre und findet in berufsbegleitender Form statt.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Heilerziehungspfleger/in - Rehabilitation in Bielefeld und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bielefeld im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 11.03.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Heilerziehungspfleger/in - Rehabilitation in Bielefeld gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.564,10 2.564,10 2.564,10
Netto 1.627,21 1.627,21 1.627,21
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Münster, Westfalen 62,1 2.713,04 5.678,16 3.632,90 10
Wunstorf 74,9 2.150,00 2.300,00 2.216,27 5
Selm 82,2 2.805,19 2.805,19 2.805,19 4
Höxter 65,5 2.254,74 3.128,46 2.592,95 3
Lemgo 25,1 2.311,11 2.430,38 2.370,75 2
Schmallenberg 99,6 2.311,11 2.311,11 2.311,11 2
Hannover 88,9 1.846,15 1.948,72 1.897,44 2
Hamm (Westfalen) 63,7 2.142,86 2.142,86 2.142,86 1
Wadersloh 38,7 1.362,83 1.362,83 1.362,83 1
Kalletal 30,8 1.417,72 1.417,72 1.417,72 1

Infos über Bielefeld

Die Großstadt Bielefeld ist ein wichtiges Zentrum der deutschen Nahrungs- und Genussmittelindustrie. Zahlreiche namhafte Hersteller der Lebensmittelindustrie produzieren hier. Auch einige Maschinenbauunternehmen, sowie Unternehmen der Pharmaindustrie und Handelsbetriebe sind hier ansässig. In der sehenswerten Altstadt finden sich zahlreiche Veranstaltungsorte, wo Theater- und Musikdarbietungen aufgeführt werden. Auch sonst ist das Kultur- und Kunstangebot der Stadt reichhaltig. Bielefeld ist mit mehreren Hochschulen auch ein wichtiges Bildungszentrum. Der Bahnhof und der Anschluss an das Autobahnnetz sind wichtige Bestandteile der Verbindungen zum Nah- und Fernverkehr. Der öffentliche Verkehr innerhalb der Stadt Bielefeld stützt sich auf den Pkw Verkehr, sowie auf die Stadtbahn und das Busliniennetz.

Stellenangebote in Bielefeld

Küchenleitung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caroline Oetker Stift
Ort: Bielefeld
Brand Manager Women's Health (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Dr. August Wolff GmbH & Co. KG
Ort: Bielefeld
Bauleiter:in TGA - Elektrotechnik (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ED. ZÜBLIN AG
Ort: Bielefeld
Bauingenieur*in (m/w/d) in der Planung von Straßen- und Radwegeprojekten mehr Info
Anbieter: Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen
Ort: Bielefeld
Projektkaufleute (m/w/d) im Schlüsselfertigbau mehr Info
Anbieter: ED. ZÜBLIN AG
Ort: Bielefeld