Gehaltsvergleich

Heilerziehungspfleger/in - Rehabilitation in Kalletal

Heilerziehungspfleger und Heilerziehungspflegerinnen für Rehabilitation betreuen und pflegen behinderte Menschen, denen sie zu einem weitgehend selbstbestimmten Leben verhelfen wollen. Sie unterstützen die Rehabilitanden bei der Grundpflege, wozu die Medikamenteneinnahme, die tägliche Hygiene, das An- und Ausziehen und das Essen gehören. Sie entwickeln jeweils individuelle Förderpläne und beachten dabei, dass sich die unterschiedlichen Fördermaßnahmen gut in den täglichen Ablauf der Patienten einfügen. Heilerziehungspfleger und Heilerziehungspflegerinnen für Rehabilitation sind zum Beispiel in Altenheimen, in Wohnheimen für Behinderte oder in Einrichtungen der Kurzzeitpflege beschäftigt. Darüber hinaus ergeben sich für sie Arbeitsmöglichkeiten in Krankenhäusern oder Therapiezentren und bei ambulanten sozialen Diensten. Sie können aber auch in Privathaushalten eine Anstellung finden. Um diesen Beruf auszuüben, sollte man in der Regel eine landesrechtlich geregelte Weiterbildung zum Heilerziehungspfleger bzw. zur Heilerziehungspflegerin für Rehabilitation absolviert haben. Diese Weiterbildung wird an staatlich anerkannten Bildungsstätten für Sozial- und Gesundheitsberufe angeboten, dauert 2 Jahre und findet in berufsbegleitender Form statt.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Heilerziehungspfleger/in - Rehabilitation in Kalletal und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Kalletal im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 04.08.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Heilerziehungspfleger/in - Rehabilitation in Kalletal gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.417,72 1.417,72 1.417,72
Netto 742,51 742,51 742,51
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Münster, Westfalen 92,5 2.713,04 5.678,16 3.632,90 10
Celle 94,1 1.662,34 2.097,44 2.022,23 7
Wunstorf 46,6 2.150,00 2.300,00 2.216,27 5
Höxter 49,1 2.254,74 3.128,46 2.592,95 3
Osterode am Harz 99,1 1.733,33 1.917,50 1.825,42 2
Lemgo 10,7 2.311,11 2.430,38 2.370,75 2
Hannover 58,3 1.846,15 1.948,72 1.897,44 2
Hamm (Westfalen) 93,5 2.142,86 2.142,86 2.142,86 1
Wadersloh 65,2 1.362,83 1.362,83 1.362,83 1
Göttingen, Niedersachsen 93,7 2.846,06 2.846,06 2.846,06 1

Infos über Kalletal

Die Gemeinde Kalletal liegt im Norden des Kreises Lippe in Nordrhein-Westfalen und grenzt an Niedersachsen. Kalletal ist durch die Gebietsreform in Jahr 1969 entstanden als aus 16 eigenen Gemeinden die Großgemeinde Kalletal entstand. Kalletal liegt unweit der A2 Hannover-Dortmund und ist über die B238 und die B 514 mit der Umgebung verbunden. Bekanntester ehemaliger Bürger der Gemeinde Kalletal dürfte wohl unser Alt-Bundeskanzler Gerhard Schröder sein, der seine Jugend dort verbrachte. Kalletal ist landschaftlich sehr schön gelegen im lippischen Norden. Die Gegend ist hügelig und bewaldet und wird auch zum großen Teil landwirtschaftlich genutzt. Im Ortsteil Hohenhausen sind kleinere und mittelständische Betriebe ansässig. Dort existiert auch eine Ziegelei, die Klinker herstellt und ein großes Industriegebiet ist ausgewiesen.

Stellenangebote in Kalletal

Gesundheits- und Krankenpfleger/ Altenpfleger/ Pflegefachkraft (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Bezirkskliniken Schwaben
Ort: Kempten
Produktionshelfer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: avitea GmbH
Ort: Paderborn
Leiter Gebäudemanagement / Technischer Leiter / Bauleiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: hesena Dienstleistungs GmbH
Ort: Blieskastel
Lohn- und Gehaltsbuchhalter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Nexia GmbH
Ort: Chemnitz
Physiker / Ingenieur (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Enrichment Technology Company Limited
Ort: Jülich