Gehaltsvergleich

Helfer/in in der Krankenpflege in Geilenkirchen

Als Helfer/in in der Krankenpflege ist eine schulische Ausbildung von einem Jahr vorausgesetzt. Diese Ausbildung umfasst im Regelfall auch eine Praxisausbildung in Form von Praktika, die in Altenheimen, Krankenhäusern oder anderen sozialen Einrichtungen absolviert werden. Der Beruf des/der Helfer/in in der Krankenpflege kann bei sozialen Einrichtungen, in Krankenhäusern, in Kliniken oder auch in Alten- und Pflegeheimen verübt werden. Dabei arbeitet der/die Helfer/in in der Krankenpflege mit dem spezialisierten Pflegepersonal zusammen und übernimmt Aufgaben, um die Patienten und Kranken entsprechend zu unterstützen. Sie helfen den Patienten beim Waschen und Ankleiden oder helfen ihnen, die Mahlzeiten oder Getränke zu sich zu nehmen. Sie können auch in ambulanten Pflegediensten arbeiten, wo ihnen [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Helfer/in in der Krankenpflege in Geilenkirchen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Geilenkirchen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 14.06.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Helfer/in in der Krankenpflege in Geilenkirchen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.408,33 1.516,67 1.489,58
Netto 1.038,14 1.206,18 1.142,63
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Gelsenkirchen 94,4 1.536,05 3.865,36 2.473,69 17
Essen, Ruhr 82,7 730,00 2.787,02 1.681,85 13
Düsseldorf 53,3 1.200,00 2.162,16 1.690,07 12
Meckenheim, Rheinland 73,4 1.800,00 2.000,00 1.893,75 10
Goch 78 434,42 1.625,00 1.132,22 8
Duisburg 68,2 1.210,86 3.466,67 1.897,45 7
Viersen 36,6 1.340,00 3.049,38 1.771,88 5
Aachen 22,3 900,00 2.400,00 1.703,67 5
Grevenbroich 35,2 900,00 1.142,86 1.045,71 5
Wuppertal 81,7 1.649,92 5.562,92 2.503,46 5
[...]dann auch hauswirtschaftliche Arbeiten bei den zu pflegenden Patienten übertragen werden. Sie sind für das Wohl der Patienten und Kranken zuständig und spenden auch entsprechend Trost und Zuspruch, den viele Kranke benötigen. Sie helfen in allen Lebenssituationen, die der Kranke oder der Patient allein nicht bewerkstelligen kann. Für den Einsatz bei ambulanten Kranken- und Pflegestationen ist zudem ein entsprechender Führerschein erforderlich, um die jeweiligen Hausbesuche ausführen zu können. Der/die Helfer/innen in der Krankenpflege übernehmen auch Einkaufstätigkeiten oder begleiten den Patienten bei Spaziergängen. Dieser Beruf setzt in jedem Fall neben dem erlernten Wissen innerhalb der Ausbildung auch großes Einfühlungsvermögen und sicheren Umgang mit Patienten und Kranken voraus. [nach oben]

Infos über Geilenkirchen

Geilenkirchen liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen im Kreis Heinsberg, 20 Kilometer nördlich von Aachen. Die Teverener Heide, die die Stadt umgibt liegt auf beiden Seiten der Wurm. Schon die Römer benutzten hier eine Furt der, seinerzeit mäandernden, Wurm. Geilenkirchen wird das erste Mal 1170 urkundlich erwähnt. Besonders lohnenswert ist eine Fahrt mit der Selfkantbahn. Seit dem Jahr 1900 wurde die Schmalspurbahn von Alsdorf über Geilenkirchen bis Wehr betrieben. Heute verkehrt die Museumseisenbahn auf einem Reststück von Geilenkirchen-Gillrath bis Gangelt-Schierwaldenrath. Sie ist die letzte dampfbetriebene Kleinbahn in Nordrhein-Westfalen. Geilenkirchen liegt verkehrsgünstig, nur wenige Kilometer von der Bundesautobahn A 46 entfernt. Die Stadt ist gut an das öffentliche Verkehrsnetz über Bus und Schienen angeschlossen.

Stellenangebote in Geilenkirchen

Head of Sales (m/w/d) mehr Info
Anbieter: über Dr. Heimeier Executive Search GmbH
Ort: Geilenkirchen