Gehaltsvergleich

Hilfsarbeiter/in (Landwirtschaft) in Berlin

Der Hilfsarbeiter und die Hilfsarbeiterin (Landwirtschaft) leisten in der Regel einfache Tätigkeiten in Betrieben der Nahrungsmittelerzeugung und in der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung. Sie helfen beim Pflanzenanbau, bei Erntearbeiten und der Bodenbearbeitung - etwa beim Spargelstechen oder der Aussaat. In Tierzuchtbetrieben werden Arbeiten verrichtet wie etwa Kükensortieren, die Schafschur, die Fütterung der Tiere sowie der Tiertransport. Der Umgang mit Maschinen der Forst- und Landwirtschaft liegt ebenfalls in ihrem Aufgabengebiet. Ferner fallen Reinigungsarbeiten, Verpackungstätigkeiten und Lagerarbeiten in den Arbeitsbereich des Hilfsarbeiters und der Hilfsarbeiterin (Landwirtschaft). Handwerkliches Geschick und körperliche Belastbarkeit sind Voraussetzung für diese Tätigkeit. Der Hilfsarbeiter und die Hilfsarbeiterin (Landwirtschaft) sind in Betrieben der Landwirtschaft sowie in Gemüse- und Obstbaubetrieben tätig. Hierzu zählen z.B. Apfelplantagen, der Acker- und Kulturbau und die Tierzucht. Für diese Tätigkeit wird keine Ausbildung benötigt. Die Einarbeitung erfolgt meist vor Ort. Praktische Erfahrungen im Bereich Landwirtschaft sind natürlich von Vorteil für eine Anstellung; häufig wird auch ein Führerschein der Klassen B, C1E und T4 gefordert.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Hilfsarbeiter/in (Landwirtschaft) in Berlin und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Berlin im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 20.02.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Hilfsarbeiter/in (Landwirtschaft) in Berlin gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.207,14 1.207,14 1.207,14
Netto 936,37 936,37 936,37
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Heiligengrabe 99,8 1.434,78 1.891,30 1.640,10 11
Angermünde 70,3 750,00 1.690,00 1.020,63 8
Bad Saarow 52,3 410,00 1.400,00 787,50 4
Beelitz, Mark 43,2 933,33 933,33 933,33 3
Kyritz 82,9 1.050,00 1.050,00 1.050,00 2
Fehrbellin 53,1 1.150,00 1.250,00 1.200,00 2
Mühlenbecker Land 17,2 1.137,50 1.137,50 1.137,50 1
Rangsdorf 26,1 1.500,00 1.500,00 1.500,00 1
Zehdenick 52,1 1.408,00 1.408,00 1.408,00 1
Trebbin 36,1 1.300,00 1.300,00 1.300,00 1

Infos über Berlin

Berlin ist Stadt und Bundesland zugleich. Die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist auch die größte Stadt des Landes. Berlin ist das Medienzentrum des Landes. Zahlreiche Fernsehstationen, aber auch Radiosender und Zeitungsverlage haben hier ihren Sitz. Auch der Tourismus spielt in der Stadt eine wichtige Rolle und macht Berlin zu einer der am meisten besuchten Städte in Europa. Der meisten Beschäftigten in Berlin sind im Dienstleistungsbereich tätig. Dennoch gibt es anteilig gesehen mehr Arbeitslose in der Berliner Bevölkerung als in anderen Großstädten des Landes. Die Stadt verfügt über ein reiches Kulturleben und ist auch verkehrstechnisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahn- und Flugverbindungen gut erschlossen.

Stellenangebote in Berlin

Experte (m/w/d) Projektcontrolling mehr Info
Anbieter: Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Ort: Berlin
Bautechniker / Bauingenieur / Architekt als Mitarbeiter in der Ausschreibung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: PROJECT Immobilien
Ort: Berlin
IT-Applikations- und Schnittstellenentwickler (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Medizinisches Versorgungszentrum Labor 28 GmbH
Ort: Berlin
Dokumentationsspezialist Niederspannung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: IPH Institut "Prüffeld für elektrische Hochleistungstechnik" GmbH
Ort: Berlin
(Senior) Consultant (w/m/d) - Green Transformation mehr Info
Anbieter: Horváth
Ort: Berlin