Gehaltsvergleich

Hilfsarbeiter/in (Landwirtschaft) in Braunfels

Der Hilfsarbeiter und die Hilfsarbeiterin (Landwirtschaft) leisten in der Regel einfache Tätigkeiten in Betrieben der Nahrungsmittelerzeugung und in der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung. Sie helfen beim Pflanzenanbau, bei Erntearbeiten und der Bodenbearbeitung - etwa beim Spargelstechen oder der Aussaat. In Tierzuchtbetrieben werden Arbeiten verrichtet wie etwa Kükensortieren, die Schafschur, die Fütterung der Tiere sowie der Tiertransport. Der Umgang mit Maschinen der Forst- und Landwirtschaft liegt ebenfalls in ihrem Aufgabengebiet. Ferner fallen Reinigungsarbeiten, Verpackungstätigkeiten und Lagerarbeiten in den Arbeitsbereich des Hilfsarbeiters und der Hilfsarbeiterin (Landwirtschaft). Handwerkliches Geschick und körperliche Belastbarkeit sind Voraussetzung für diese Tätigkeit. Der Hilfsarbeiter und die Hilfsarbeiterin (Landwirtschaft) sind in Betrieben der Landwirtschaft sowie in Gemüse- und Obstbaubetrieben tätig. Hierzu zählen z.B. Apfelplantagen, der Acker- und Kulturbau und die Tierzucht. Für diese Tätigkeit wird keine Ausbildung benötigt. Die Einarbeitung erfolgt meist vor Ort. Praktische Erfahrungen im Bereich Landwirtschaft sind natürlich von Vorteil für eine Anstellung; häufig wird auch ein Führerschein der Klassen B, C1E und T4 gefordert.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Hilfsarbeiter/in (Landwirtschaft) in Braunfels und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Braunfels im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 30.11.-0001 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Hilfsarbeiter/in (Landwirtschaft) in Braunfels gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.000,00 1.000,00 1.000,00
Netto 670,39 776,73 741,28
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Mainz am Rhein 56,5 1.226,78 2.979,17 1.704,81 9
Karben 39,8 1.600,00 1.732,00 1.670,80 5
Hennef (Sieg) 84,6 1.520,00 1.800,00 1.676,67 3
Otzberg 84 1.700,00 1.700,00 1.700,00 2
Bornich, Taunus 60,6 695,65 869,57 782,61 2
Lahnau 15,2 1.200,00 1.200,00 1.200,00 2
Dreieich 59,8 1.213,33 1.570,83 1.392,08 2
Trebur 63,5 1.500,00 1.800,00 1.650,00 2
Offenbach am Main 51,8 1.469,33 1.515,67 1.492,50 2
Wächtersbach 69,3 1.400,00 1.500,00 1.450,00 2

Infos über Braunfels

Zu Füssen des Schlosses Braunfels liegt eine liebenswerte Kleinstadt, die als staatlich anerkannter Luftkurort mehr als nur einzigartige Natur rundherum zu bieten hat. Schon von weitem sieht man das Schloss und fühlt sich sofort an Märchen erinnert, wo der Prinz seine Prinzessin zum Schluss auf sein Schloss führt. Aber dieses Schloss kann man ganz real besichtigen oder eine der vielen Veranstaltungen genießen. Aber auch der mittelalterliche Stadtkern ist sehenswert und lädt zum Bummeln und Verweilen ein. Oder man begibt sich auf den Rundwanderweg des Wildparks, wo man allerlei Wild unter alten Bäumen begegnen kann. Der Slogan "ein Luftkurort zum Aufatmen" beschreibt treffend, was hier geboten wird.

Stellenangebote in Braunfels

IT-Berater (m/w/d) im Bereich Softwarelösungen / Systemintegration mehr Info
Anbieter: ESPERA-WERKE GmbH
Ort: Duisburg
Vermessungstechniker*in (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen
Ort: Köln
ERP-System- und Anwendungsbetreuer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: AIRTEC Pneumatic GmbH
Ort: Reutlingen
Bauingenieure (m/w/d) - FH / Bachelor - der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder einer ähnlichen Fachrichtung, Schwerpunkt Straßenplanung mehr Info
Anbieter: Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz
Ort: Kaiserslautern
Experte / Ingenieur (m/w/d) Elektrifizierung mehr Info
Anbieter: J.M. Voith SE & Co. KG
Ort: Crailsheim