Gehaltsvergleich

Hilfsarbeiter/in (Landwirtschaft) in Neumarkt in der Oberpfalz

Der Hilfsarbeiter und die Hilfsarbeiterin (Landwirtschaft) leisten in der Regel einfache Tätigkeiten in Betrieben der Nahrungsmittelerzeugung und in der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung. Sie helfen beim Pflanzenanbau, bei Erntearbeiten und der Bodenbearbeitung - etwa beim Spargelstechen oder der Aussaat. In Tierzuchtbetrieben werden Arbeiten verrichtet wie etwa Kükensortieren, die Schafschur, die Fütterung der Tiere sowie der Tiertransport. Der Umgang mit Maschinen der Forst- und Landwirtschaft liegt ebenfalls in ihrem Aufgabengebiet. Ferner fallen Reinigungsarbeiten, Verpackungstätigkeiten und Lagerarbeiten in den Arbeitsbereich des Hilfsarbeiters und der Hilfsarbeiterin (Landwirtschaft). Handwerkliches Geschick und körperliche Belastbarkeit sind Voraussetzung für diese Tätigkeit. Der Hilfsarbeiter und die Hilfsarbeiterin (Landwirtschaft) sind in Betrieben der Landwirtschaft sowie in Gemüse- und Obstbaubetrieben tätig. Hierzu zählen z.B. Apfelplantagen, der Acker- und Kulturbau und die Tierzucht. Für diese Tätigkeit wird keine Ausbildung benötigt. Die Einarbeitung erfolgt meist vor Ort. Praktische Erfahrungen im Bereich Landwirtschaft sind natürlich von Vorteil für eine Anstellung; häufig wird auch ein Führerschein der Klassen B, C1E und T4 gefordert.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Hilfsarbeiter/in (Landwirtschaft) in Neumarkt in der Oberpfalz und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Neumarkt in der Oberpfalz im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 16.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Hilfsarbeiter/in (Landwirtschaft) in Neumarkt in der Oberpfalz gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.083,33 1.083,33 1.083,33
Netto 860,17 860,17 860,17
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hirschbach, Oberpfalz 30,5 541,67 1.083,33 744,79 4
Burgoberbach 64,1 1.150,00 1.200,00 1.167,33 3
Amberg, Oberpfalz 34,1 1.095,24 2.693,69 1.675,68 3
Ellenberg (Württemberg) 95,4 1.100,00 1.100,00 1.100,00 2
Schlüsselfeld 80,8 1.500,00 1.500,00 1.500,00 1
Lauterhofen, Oberpfalz 14,7 1.140,35 1.140,35 1.140,35 1
Kreßberg 94,5 1.400,00 1.400,00 1.400,00 1
Waffenbrunn 87,5 802,00 802,00 802,00 1
Baar (Schwaben) 85,7 1.700,00 1.700,00 1.700,00 1

Infos über Neumarkt in der Oberpfalz

Die große Kreisstadt Neumarkt in der Oberpfalz liegt direkt an der Autobahn A3, etwa 30 Kilometer vom Großraum Nürnberg entfernt. Die Bundesstraßen B8 und B299, sowie die nahe gelegenen Autobahnen A6 und A9 bieten eine hervorragende Anbindung an das deutsche Straßennetz. Auch mit Bahn und Bus kann man in der Stadt, sowie überregional alles gut erreichen. Eine gut funktionierende Wirtschaft mit namhaften Großkonzernen und Mittelstandsbetrieben aus allen Bereichen machen die Ausbildungs- und Arbeitsplatzsuche in Neumarkt leichter als in anderen Gebieten. Neben dem allgemeinen und höheren Schulsystem sind in Neumarkt eine Fachoberschule, Berufsoberschule, mehrere Berufsschulen eine hauswirtschaftliche Fachakademie und eine Krankenpflegeschule vorhanden. Auch eine Fachhochschule für angewandtes Management ist vor Ort.

Stellenangebote in Neumarkt in der Oberpfalz

Industriemechaniker*in (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Hensoldt
Ort: Oberkochen
Planungsingenieur für Elektrotechnische Energieanlagen Schienenverkehr (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ILF Beratende Ingenieure GmbH
Ort: Leipzig
Projektleiter (m/w/d) Photovoltaik mehr Info
Anbieter: GOLDBECK Süd GmbH
Ort: München
Ergotherapeut (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Rems-Murr-Kliniken gGmbH
Ort: Winnenden
Schichtführer Rohrzug Nitinol (m/w/d) mehr Info
Anbieter: G.RAU GmbH & Co. KG
Ort: Pforzheim