Gehaltsvergleich

Holzbearbeiter/in in Neuenburg am Rhein

Holzbearbeiter/Holzbearbeiterinnen fertigen aus dem Werkstoff Holz Einzelstücke oder Bestandteile einer Baugruppe an, bauen diese dann zusammen und fertigen daraus einzelne Möbel oder ganze Möbelsysteme. Das können zum Beispiel Fenster und Türen, Geländer und Wandverkleidungen sein. Der Beruf umfasst den Umgang mit verschiedenen Arten von Holzbearbeitungsmaschinen wie Sägen, Fräsen und Hobel. Auch Kenntnisse im Umgang mit modernen computergesteuerten Maschinen müssen vorhanden sein. Als Voraussetzung sollten Freude am Umgang mit dem Werkstoff Holz und handwerkliches Geschick mitgebracht werden. Der Beruf des Holzbearbeiters/der Holzbearbeiterin ist eine anerkannte Ausbildung für behinderte Menschen, die in holzbearbeitenden oder holzverarbeitenden Betrieben in 2 bzw. 3 Jahren oder auch in Einrichtungen zur beruflichen Rehabilitation durchgeführt wird. Die Ausbildung zum/zur Holzbearbeiter/-in ist eine Fachhandwerkerausbildung. Sie ähnelt der Regelausbildung zum Tischler/-in, ist aber von den Themen reduzierter angelegt. Diese Ausbildung ist speziell für Jugendliche konzipiert, die Lernschwächen, persönliche Defizite oder Behinderungen aufweisen und deshalb keine regulären Ausbildung absolvieren können.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Holzbearbeiter/in in Neuenburg am Rhein und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Neuenburg am Rhein im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 09.03.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 6 Gehaltsdaten für den Beruf Holzbearbeiter/in in Neuenburg am Rhein gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.960,83 1.980,33 1.970,58
Netto 1.013,99 1.335,53 1.121,97
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Oberkirch (Baden) 88,5 1.600,00 1.920,00 1.760,00 2
Müllheim (Baden) 5,3 2.351,92 2.351,92 2.351,92 1
Tuttlingen 95,1 2.525,22 2.525,22 2.525,22 1

Infos über Neuenburg am Rhein

Die Stadt Neuenburg am Rhein liegt im Landkreis Breisgau im Hochschwarzwald. Ausbildung und Arbeit kann man in den ansässigen Industrie- Handwerks- und Handelsbetrieben finden, alle eher klein bis mittelständig. Die Branchen Metallbau, Lebensmittelherstellung und andere sind hier vertreten. Schon seit langer Zeit ist in Neuenburg eine wichtige Verbindung zwischen Frankreich und Deutschland. Die kurze Autobahn A862 führt nach Frankreich, trifft sich aber auch mit der A5, was Neuenburg verkehrstechnisch optimal anbindet. Stadt- und Linienbusse erweitern die Mobilität. Besonderer Wert wird in Neuenburg auf sprachliche Bildung gelegt - vom Kindergarten über die Schulen bis hin zur Volkshochschule bieten alle Schulen eine deutsch-französische Sprachbildung an.

Stellenangebote in Neuenburg am Rhein

Industriemechaniker / Industriemechatroniker (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Harry-Brot GmbH
Ort: Ratingen
Bankfachlicher Produktbetreuer/ Business Analyst (m/w/d) Vertriebsplanung mehr Info
Anbieter: Finanz Informatik GmbH & Co. KG
Ort: Hannover
Produktmanager (m/w/d) für Kamerasysteme in Nutzfahrzeugen mehr Info
Anbieter: MEKRA Lang GmbH & Co. KG
Ort: Nürnberg
Scrum Master (w/m/d) mehr Info
Anbieter: VisualVest GmbH
Ort: Frankfurt am Main
Controller (w/m/d) für den Bereich Finance im biopharmazeutischen Produktionsumfeld mehr Info
Anbieter: Wacker Chemie AG
Ort: Jena