Gehaltsvergleich

Holzfräser/in in Hamburg

Holzfräser und Holzfräserinnen richten Holzfräsanlagen und -maschinen ein und sind für deren Bedienung und Überwachung zuständig. Die zum Teil CNC-gesteuerten Maschinen werden nach bestimmten technischen Vorgaben eingerichtet, und mit ihrer Hilfe können bereits vorgefertigte Holzprodukte wie beispielsweise Sperrholz-, Schichtholz- und Holzfaserplatten bearbeitet werden. Sie überwachen die auftragsgemäße Holzbearbeitung, führen regelmäßig Qualitätsprüfungen durch und kontrollieren sowohl die Zufuhr der Holzwerkstoffe als auch deren Abtransport. Des Weiteren warten sie die Maschinen und führen kleinere Instandsetzungsarbeiten durch. Auch das Anlernen und Einweisen von Hilfskräften zählt in ihren Tätigkeitsbereich. Holzfräser und Holzfräserinnen werden überwiegend in der Holzbe- und verarbeitung [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Holzfräser/in in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 24.06.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Holzfräser/in in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.856,67 3.856,67 3.856,67
Netto 2.147,95 2.147,95 2.147,95
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
[...]eingesetzt. Sie arbeiten beispielsweise in Sägewerken, Imprägnier- und Hotelbetrieben sowie in verschiedenen Produktionsfirmen, die Holzprodukte herstellen. Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten bieten Möbelherstellerbetriebe. Außerdem können sie auch im Personalleasing, in der Personalberatung und -vermittlung tätig sein oder für Zeitarbeitsfirmen arbeiten. Um diesen Beruf ausüben zu können, ist in der Regel eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Holzbearbeitungsmechaniker bzw. zur Holzbearbeitungsmechanikerin Voraussetzung. Zugang zu dieser Tätigkeit finden jedoch auch Fachkräfte aus der holzbe- und verarbeitenden Industrie. Holzfräserinnen benötigen zudem ausreichend technisches Verständnis, eine selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise sowie die Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst. [nach oben]

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

Abteilungsleiter:in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Hamburg
Planungsingenieur (m/w/d) für Oberleitungs-, Fahrleitungsanlagen / Schienenverkehr mehr Info
Anbieter: ILF Beratende Ingenieure GmbH
Ort: Hamburg
Mitarbeiter (m/w/d) im Recruiting / Einsatzleiter Schwerpunkt Personal mehr Info
Anbieter: KÖTTER SE & Co. KG Security, Hamburg
Ort: Hamburg
Servicetechniker:in (m/w/d) Sprinklertechnik mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Hamburg
BAULEITER FERTIGTEILBAU (m/w/d) mehr Info
Anbieter: BREMER AG
Ort: Hamburg