Gehaltsvergleich

Holzmechaniker/in - Möbel-,Gehäuse-,Innenausb.,Ladenbauind. in Rheinberg

Den Beruf des Holzmechanikers bzw. der Holzmechanikerin - Möbel-, Gehäuse-, Innenausbau, Ladenbau erlernt man mithilfe des dualen Systems. Praktische Tätigkeiten in den Betrieben wechseln sich mit theoretischen Lerneinheiten in Berufsschulen ab. Diese intensive Kombination der Ausbildung vermittelt ein umfassendes Wissen, das sofort praktisch im Betrieb umgesetzt wird. Die Ausbildung zum Holzmechaniker, bzw. zur Holzmechanikerin dauert in der Regel 3 Jahre. Die Vergütung beträgt in den alten Bundesländern im ersten Jahr 551 Euro, im zweiten Jahr 593 Euro und im letzten Ausbildungsjahr 656 Euro. Holzmechaniker, bzw. Holzmechanikerinnen befassen sich häufig mit individuellen Lösungen für Innenausbau, Ladenbau, Regale, Schränke und Gehäuse. Sie überwachen die Produktion und sind für die Verpackung sowie (falls gegeben) für den Aufbau vor Ort verantwortlich. Einsatzorte für Holzmechaniker sind in erster Linie Betriebe der Holz verarbeitenden Industrie. Aber auch in anderen Bereichen wie Großhandel, Einzelhandel, Speditionen oder Logistik finden Holzmechaniker bzw. Holzmechanikerinnen Arbeit.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Holzmechaniker/in - Möbel-,Gehäuse-,Innenausb.,Ladenbauind. in Rheinberg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Rheinberg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 14.01.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Holzmechaniker/in - Möbel-,Gehäuse-,Innenausb.,Ladenbauind. in Rheinberg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.784,80 1.784,80 1.784,80
Netto 1.188,47 1.188,47 1.188,47
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Kleve, Niederrhein 40,5 1.360,00 2.240,00 1.610,00 6
Oberhausen, Rheinland 19,7 1.500,00 2.200,00 1.825,00 4
Stadtlohn 53,4 1.485,71 3.457,31 2.964,41 4
Hattingen an der Ruhr 42,7 1.211,33 1.809,17 1.609,89 3
Mönchengladbach 40,7 580,00 690,53 631,58 3
Coesfeld 57,1 2.800,00 2.933,33 2.866,67 2
Hagen (Westfalen) 64,1 3.250,00 3.473,68 3.361,84 2
Bochum 43,4 2.895,79 2.895,79 2.895,79 1
Essen, Ruhr 31 1.600,00 1.600,00 1.600,00 1
Gladbeck 26,6 2.400,00 2.400,00 2.400,00 1

Infos über Rheinberg

Rheinberg liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen im Landkreis Wesel. Die Stadt liegt in der Niederrheinischen Tiefebene. Das Stadtgebiet wird im Nordosten direkt durch den Rhein begrenzt. Das Zentrum von Rheinberg wird fast vollständig von dem gut erhaltenen, ehemaligen Wallgraben umgeben. Diese Anlage ist heute in Nordrhein-Westfalen einzigartig. Besonders sehenswert ist die Alte Kellnerei, welche 1573 als Wirtschaftsgebäude der kurkölnischen Landesburg erbaut wurde. Sehr schön sind die farbigen Decken und die Secco-Wandmalereien. Rheinberg liegt verkehrsgünstig an den Bundesautobahnen A 42 und A 57. Die Flughäfen Niederrhein und Düsseldorf sind jeweils ungefähr 30 Autominuten entfernt. In Rheinberg ist vor allem chemische Industrie ansässig, welche zahlreiche Arbeitsplätze bietet.

Stellenangebote in Rheinberg

Chemielaborant / CTA (m/w/d) als Mitarbeiter Technik / Abfallwirtschaft und Abwassertechnik mehr Info
Anbieter: Eckert & Ziegler Umweltdienste GmbH
Ort: Braunschweig
Servicetechniker (m/w/d) im Außendienst - deutschlandweit gesucht! mehr Info
Anbieter: Menerga GmbH
Ort: Ingolstadt, Donau
Software Developer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: BEUMER Group
Ort: Dortmund
Business Analyst Betriebsmanagement (w/m/d) mehr Info
Anbieter: GASAG-Gruppe
Ort: Berlin
Pädagogische Fachkräfte / Erzieher (m/w/d) für unser neues Haus für Kinder Untermenzinger Straße (0-6 Jahre) Erzieher*in, Sozialpädagog*in, Kindheitspädagog*in mehr Info
Anbieter: Diakonie Hasenbergl e.V.
Ort: München