Gehaltsvergleich

Holzmechaniker/in - Möbel-,Gehäuse-,Innenausb.,Ladenbauind. in Rüsselsheim

Den Beruf des Holzmechanikers bzw. der Holzmechanikerin - Möbel-, Gehäuse-, Innenausbau, Ladenbau erlernt man mithilfe des dualen Systems. Praktische Tätigkeiten in den Betrieben wechseln sich mit theoretischen Lerneinheiten in Berufsschulen ab. Diese intensive Kombination der Ausbildung vermittelt ein umfassendes Wissen, das sofort praktisch im Betrieb umgesetzt wird. Die Ausbildung zum Holzmechaniker, bzw. zur Holzmechanikerin dauert in der Regel 3 Jahre. Die Vergütung beträgt in den alten Bundesländern im ersten Jahr 551 Euro, im zweiten Jahr 593 Euro und im letzten Ausbildungsjahr 656 Euro. Holzmechaniker, bzw. Holzmechanikerinnen befassen sich häufig mit individuellen Lösungen für Innenausbau, Ladenbau, Regale, Schränke und Gehäuse. Sie überwachen die Produktion und sind für die Verpackung sowie (falls gegeben) für den Aufbau vor Ort verantwortlich. Einsatzorte für Holzmechaniker sind in erster Linie Betriebe der Holz verarbeitenden Industrie. Aber auch in anderen Bereichen wie Großhandel, Einzelhandel, Speditionen oder Logistik finden Holzmechaniker bzw. Holzmechanikerinnen Arbeit.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Holzmechaniker/in - Möbel-,Gehäuse-,Innenausb.,Ladenbauind. in Rüsselsheim und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Rüsselsheim im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 12.02.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Holzmechaniker/in - Möbel-,Gehäuse-,Innenausb.,Ladenbauind. in Rüsselsheim gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.166,67 2.166,67 2.166,67
Netto 1.402,64 1.402,64 1.402,64
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Wetzlar 62,3 2.505,56 3.041,32 2.659,05 9
Tauberbischofsheim 97,9 2.483,00 2.550,00 2.527,67 3
Bölsberg 83,3 1.928,33 1.928,33 1.928,33 2
Kleinheubach 64,1 5.326,32 6.315,79 5.821,05 2
Almersbach 95,3 2.127,67 2.166,67 2.147,17 2
Rülzheim 92,9 3.271,05 5.313,90 4.292,48 2
Germersheim 85,8 1.500,00 4.905,14 3.202,57 2
Bad Kreuznach 43,8 1.500,00 1.500,00 1.500,00 1
Worms 40 2.983,29 2.983,29 2.983,29 1
Bornheim, Rheinhessen 35 1.668,33 1.668,33 1.668,33 1

Infos über Rüsselsheim

Die Stadt Rüsselsheim liegt im Bundesland Hessen und gehört zum Landkreis Groß-Gerau. Der zugehörige Regierungsbezirk ist Darmstadt. Wer in Rüsselsheim ans Ziel kommen möchte, der kann dies entweder mit dem Bus, mit der Bahn oder dem eigenen PKW erreichen. Die Bus- und Bahnstrecken sind gut ausgebaut und verschiedene Bundesstraßen und Autobahnen befinden sich in der Nähe. Das größte Unternehmen der Stadt ist der Automobilhersteller Opel. Er stellt zudem sehr viele Arbeitsplätze für die Menschen der Region. In Rüsselsheim wird immer wieder darauf geachtet, die Wirtschaft zu fördern, sofern dies möglich ist. Hierdurch möchte man erreichen, dass die Wirtschaft weiterhin stabil bleibt.

Stellenangebote in Rüsselsheim

Projektleiter Gesamtfahrzeug Karosserie-Rohbau (m/w/d) mehr Info
Anbieter: SCI-Selection - A Division of Stanton Chase Bad Homburg GmbH
Ort: Rüsselsheim