Gehaltsvergleich

Holzsäger/in in Köln

Holzsäger/Holzsägerinnen bzw. Holzbearbeitungsmechaniker/-innen sind verantwortlich für die Be- und Verarbeitung von Holz und fertigen aus dem Rohstoff hölzerne Bauteile oder Fertigprodukte. Zunächst wählen sie ein geeignetes Ausgangsmaterial aus und bearbeiten dieses mittels Säge- und Fräsmaschinen. Sie überwachen den Prozess der Fertigung und prüfen abschließend, ob das Endprodukt die gewünschte Beschaffenheit aufweist. Genauso vielfältig wie der Rohstoff Holz sind die Einsatzmöglichkeiten für Holzsäger/Holzsägerinnen. In Säge- und Hobelwerken sind sie verantwortlich für den Zuschnitt, die Lagerung und Imprägnierung. Arbeitsplätze bieten sich aber auch bei Holzwerkstoffherstellern, die z.B. Sperrholzplatten fertigen. Auch bei Betrieben des Holzleimbaus oder der Herstellung von Verpackungen aus Holz finden sich Einsatzmöglichkeiten. Weitere große Beschäftigungszweige sind die Möbelindustrie und der Werkzeugmaschinenbau. Die Ausbildung zum/zur Holzsäger bzw. Holzbearbeitungsmechaniker erfolgt über einen Zeitraum von drei Jahren und wird teils in der Berufsschule absolviert, teils im Ausbildungsbetrieb. Holzsäger und Holzsägerinnen sollten Interesse am Umgang mit dem Werkstoff Holz besitzen und zu handwerklich-zupackender Tätigkeit neigen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Holzsäger/in in Köln und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Köln im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 02.07.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Holzsäger/in in Köln gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 863,20 977,60 920,40
Netto 686,49 777,46 731,98
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Düsseldorf 34,1 2.051,28 2.051,28 2.051,28 1

Infos über Köln

Köln ist ein wirtschaftliches und kulturelles Zentrum im Westen Deutschlands. Wichtige Unternehmen im Bereich der Lebensmittelindustrie sind hier ansässig. Auch die Fahrzeugindustrie und die Chemie spielt eine tragende Rolle in der Stadt. Nicht zu unterschätzen sind auch die Sehenswürdigkeiten der Stadt, die alljährlich zahlreiche Touristen anlocken. In Köln finden auch regelmäßig wichtige Branchenmessen statt. Über Autobahn- Bahn und auch die Rheinschifffahrt ist die Stadt gut an das Verkehrsnetz angeschlossen. Der Flughafen der Stadt ist ein bedeutendes Drehkreuz für den Personen- aber auch für den Frachtluftverkehr. Außerdem verfügt die Stadt über ein gut ausgebautes Nahverkehrssystem, das sich aus S-Bahn, Straßenbahn und Busverkehr zusammensetzt.

Stellenangebote in Köln

Head of Accounting & Tax (m/w/d) mehr Info
Anbieter: SoSafe GmbH
Ort: Köln
Vertriebs- und Marketingassistent Beauty Care Business (m/f/d) mehr Info
Anbieter: SEPPIC GmbH
Ort: Köln
Technical Sales Consultant (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Abbott Rapid Diagnostics Jena GmbH
Ort: Köln
Fachbereichsleiter Urban Rail Manager und Standardisierung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e. V. (VDV)
Ort: Köln
IT-Assistenz (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Erzbischöfliche Liebfrauenschule Köln
Ort: Köln