Gehaltsvergleich

Hotelangestellte/r in Berlin

Die/der Hotelangestellte/r kann in allen Abteilungen eines Hotels eingesetzt werden. So schenkt sie/er zum Beispiel Getränke aus, bedient im Restaurant, bereitet Zimmer und Veranstaltungen vor. Die/der Hotelangestellte/r findet auch Tätigkeitsfelder in der Verwaltung. Dort kümmert sie/er sich zum Beispiel um die Buchhaltung, das Personalwesen oder die Lagerhaltung. Arbeitsmöglichkeiten findet die/der Hotelangestellte/r meist in Gasthöfen und Pensionen. Aber es gibt darüber hinaus auch Beschäftigungsmöglichkeiten in Restaurants und Cafés, in Discotheken, Kaufhäusern und Verbrauchermärkten. Die Hauptaufgabe von der/ vom Hotelangestellte/r ist die Zufriedenstellung der Hotelgäste. Die Betreuung der Gäste von der Reservierung bis zur eventuellen Reklamation, gehört zu den Aufgaben der/des Hotelangestellte/r. Sie/er bemüht sich, alle Probleme zu lösen. Die/der Hotelangestellte/r vergibt Zimmer [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Hotelangestellte/r in Berlin und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Berlin im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 15.02.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 86 Gehaltsdaten für den Beruf Hotelangestellte/r in Berlin gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 800,00 4.000,00 2.025,02
Netto 565,29 2.319,85 1.392,73
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Kloster Lehnin 54,3 850,00 1.500,00 1.108,33 6
Marienwerder bei Bernau bei Berlin 39,5 1.000,00 1.300,00 1.200,00 3
Hoppegarten 17,5 971,43 1.400,00 1.114,29 3
Potsdam 26,1 436,00 1.360,00 1.045,33 3
Königs Wusterhausen 29,9 2.300,00 2.300,00 2.300,00 1
Mellensee 37,2 1.300,00 1.300,00 1.300,00 1
Eberswalde 45,8 1.700,00 1.700,00 1.700,00 1
[...]und erstellt Reservierungspläne. Sie/er organisiert Veranstaltungen und erledigt alle Serviceaufgaben im Restaurantbereich. Die/der Hotelangestellte/r kann aber auch für die Buchhaltung oder die Lagerhaltung zuständig sein. Die/der Hotelangestellte/r verhandelt mit Reiseveranstaltern und ist an der Entwicklung und Durchführung von Marketingmaßnahmen und Sonderaktionen beteiligt. Für die Ausübung des Berufes als Hotelangestellte/r sind verschiedene Fremdsprachenkenntnisse, vor allem Englischkenntnisse notwendig, da es häufig darum geht, sich auch mit ausländischen Gästen gut zu verständigen. Da das Hotel seine Serviceleistungen rund um die Uhr, auch an Wochenenden und Feiertagen, anbietet richten sich auch die Arbeitszeiten der/der Hotelangestellte/r entsprechend danach. Die/der Hotelangestellte/r hat viel Kontakt zu den Gästen. Ein freundliches, zuvorkommendes Wesen ist unbedingt notwendig. [nach oben]

Infos über Berlin

Berlin ist Stadt und Bundesland zugleich. Die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist auch die größte Stadt des Landes. Berlin ist das Medienzentrum des Landes. Zahlreiche Fernsehstationen, aber auch Radiosender und Zeitungsverlage haben hier ihren Sitz. Auch der Tourismus spielt in der Stadt eine wichtige Rolle und macht Berlin zu einer der am meisten besuchten Städte in Europa. Der meisten Beschäftigten in Berlin sind im Dienstleistungsbereich tätig. Dennoch gibt es anteilig gesehen mehr Arbeitslose in der Berliner Bevölkerung als in anderen Großstädten des Landes. Die Stadt verfügt über ein reiches Kulturleben und ist auch verkehrstechnisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahn- und Flugverbindungen gut erschlossen.

Stellenangebote in Berlin

Hotel Buchhalter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: R&S Hotelbetriebs-gesellschaft mbH
Ort: Berlin