Gehaltsvergleich

Hoteliers in Pforzheim

Hoteliers betreiben Hotels, wobei sie sowohl für den fachlichen als auch den kaufmännischen Bereich zuständig sind und für einen reibungslosen Ablauf des Hotelbetriebs sorgen. Zum kaufmännischen Teil des Berufes gehört vor allem die Arbeit im Bereich Rechnungswesen, Personalwirtschaft sowie die Organisation des Hotelbetriebs. Hoteliers müssen Angebote von Reiseveranstaltern und Lieferanten einholen und vergleichen. Darauf folgt die Verhandlung der Angebote mit den Geschäftspartnern. Daneben sind sie für die Finanzen, die Konten und die Kostenkontrolle verantwortlich. Ein Hotelier muss branchenübliches Fachwissen beherrschen; unter anderem muss er die besonderen Gesetze und Vorschriften im Gastgewerbe kennen. Außerdem betreut er die Hotelgäste und koordiniert das Personal. Um den Beruf des Hoteliers ausüben zu können, sollte man die deutsche Sprache beherrschen und darüber hinaus gute Kenntnisse in Fremdsprachen haben. Interesse an Dienstleistungen sollte ebenso vorhanden sein sowie gutes Umgangsformen und ein sicheres Auftreten. Die Ausbildung zum Hotelier dauert drei Jahre und setzt keinen bestimmten Schulabschluss voraus. Manche Betriebe verlangen einen Hauptschulabschluss, andere einen Realschulabschluss.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Hoteliers in Pforzheim und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Pforzheim im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 03.12.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Hoteliers in Pforzheim gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.285,71 2.285,71 2.285,71
Netto 1.494,48 1.494,48 1.494,48
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Wiesloch 46,1 1.516,67 3.466,67 2.082,41 9
Stuttgart 37,7 2.272,73 2.500,00 2.424,24 3
Maikammer 62,6 4.284,00 4.284,00 4.284,00 2
Eggenstein-Leopoldshafen 32,7 540,91 540,91 540,91 1
Baden-Baden 36,2 3.140,00 3.140,00 3.140,00 1
Bad Dürrheim (Schwarzwald) 97,3 4.642,86 4.642,86 4.642,86 1

Infos über Pforzheim

Die Stadt Pforzheim in der Nähe von Stuttgart ist auch unter dem Beinamen Goldstadt bekannt, da sie ein wichtiges Zentrum der Schmuck- und Uhrenverarbeitung darstellt und da hier ein großer Teil der Schmuckwaren des Landes produziert wird. Pforzheim ist aber auch ein wichtiger Standort für viele andere Industrien wie die metallverarbeitende Industrie oder auch die Elektrotechnik. Aber auch große Handelshäuser sind hier beheimatet. Die Stadt hat einen Bahnhof, mit dem die Fernverkehrsverbindungen geschaffen werden. Zudem ist Pforzheim auch mit der Autobahn gut zu erreichen. Innerhalb des Stadtgebietes gibt es mehrere Buslinien, den Nahverkehr sichern und die Stadtteile flächendeckend miteinander verbinden.

Stellenangebote in Pforzheim

Key Account Manager (m/w/d) Produktbereich Halbzeuge mehr Info
Anbieter: G.RAU GmbH & Co. KG
Ort: Pforzheim
Leitung (w/m/d) der Regionalgeschäftsstelle mehr Info
Anbieter: Der PARITÄTISCHE Wohlfahrtsverband, Landesverband Baden-Württemberg e.V.
Ort: Pforzheim
Kaufmännische Fachkraft (m/w/d) zur Fakturierung mehr Info
Anbieter: Friedrich Britsch GmbH & Co. KG
Ort: Pforzheim
Kaufmännische Fachkraft (m/w/d) in der Finanzbuchhaltung mehr Info
Anbieter: Friedrich Britsch GmbH & Co. KG
Ort: Pforzheim
Verwaltungskraft im Bildungszentrum (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Erzdiözese Freiburg Bildungswerk
Ort: Pforzheim